Informationen Community-Seite Regeln Blacklist App Diskussionen Neuigkeiten Hilfe Wiki-Grundlagen Weiterführende Tipps Erweiterte Funktionen Admin-Handbuch Inhalt Zuletzt geänderte Seiten Muenzsammler1 Corrupted Simon Desue KuchenTV Dhalucard Benx Xlear Alle YouTuber Genre Technik Wissenschaft Bildung Unterhaltung Gaming Lifestyle Beauty Netzwerke Städte Hamburg Leipzig München Berlin Hannover Köln Bremen

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt
2 6

KSFreak und der Holocaust - BlueFish Productions hat Ärger mit Studio71

Die österreichischen YouTuber des Kanals BlueFish Productions besuchten die 71Con in Wien und haben unter Anderem Krappi und KSFreak interviewt und diese gefragt, ob sie wissen, was der Holocaust ist. Dies haben die Tuber verneint und gesagt: „Holocaust? Interessiert mich nicht, juckt mich einfach nicht.“  Daraufhin wurde KSFreak laut Aussage von BlueFish Productions wütend, stimme jedoch der Verwendung des Materials zu.

BlueFish Productions Nach diesem Interview kamen Mitarbeiter von Studio71 zu BlueFish Productions, die meinten, dass sie die Aufnahmen nicht verwenden dürften, da sie keine Drehgenehmigung hatten. Andere YouTuber filmten das Event in VLOGs, ebenso ohne Genehmigung, z.B. Gusi, Goeerki uvm. 
Ein Mitarbeiter von Studio71 machte dann noch die Aussagen „Wenn du wissen willst, was der Holocaust ist, frag einen Geschichtslehrer“, „Ihn [...] nach dem Holocaust zu fragen, wen juckts?“ und „Seine Ziehlgruppe weiß auch nicht, was der Holocaust ist, also was sollen wir damit?“
Einige Stunden später kamen zwei weitere Mitarbeiter von Studio71 zu BlueFish und entwendeten ihm gewaltsam das Mikrofon. Versucht wurde auch, die Kamera gewaltsam zu entwenden und eine Zerstörung der Speicherkarte wurde angedroht, wie es auch schon bei anderen YouTubern vorgekommen ist. 
Der News-YouTuber Herr Newstime konnte das Videomaterial sichten und sagte, dass ein Mitarbeiter gesagt habe, dass die YouTuber nicht darüber entscheiden dürften, ob das Material veröffentlicht werden darf, sondern das Netzwerk immer das letzte Wort hat.
Ein Statement von Seiten Studio71 gibt es nicht, trotz Anfrage von Herr Newstime und des YouTube Wikis.

Dieser Artikel bezieht sich auf Folgende Quellen:

KsFreak's Ausraster auf der 71Con Wien von BlueFish Productions.
KsFreak und der Holocaust | Die 71Con von Studio71  von Herr Newstime.
0 0

CHRISTINA GRIMMIE VERSTORBEN

Christina Victoria Grimmie auch bekannt als: Zeldaxlove64,eine der bekanntesten Musiker im Englischsprachigem YouTube & The Voice drittplazierte, wurde nach einem iher Konzerte bei einem Meet & Greet am 11 Juni (US Zeit)/ 10 Juni (EU Zeit) todlich verletzt. 
Ihr Bruder versuchte den Täter zu überwältigen. Der Täter schoss Vier mal auf Grimme bevor er sich selbst erschoss.
Die Motive & Identität des Täters sind noch unlar. 
Online nahmen ihre Communety, Prommis und YouTuber abschied.

So ein junges Talent. Ihr ganzes Leben noch vor sich. Ich realisiere es nicht. My thoughts and prayers are with her family. ❤️ <a href="https://twitter.com/hashtag/RIPChristina?src=hash">#RIPChristina</a>— Sami Slimani (@SamiSlimani) <a href="https://twitter.com/SamiSlimani/status/741550483194679296">11. Juni 2016</a>
<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

I'm shocked and saddened by such a senseless tragedy. Praying for her family and friends. This shouldn't have happened. 😞 <a href="https://twitter.com/hashtag/RIPChristina?src=hash">#RIPChristina</a>— Austin Mahone (@AustinMahone) <a href="https://twitter.com/AustinMahone/status/741704037075197952">11. Juni 2016</a>
<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>

Mein Herz blutet... Ich kann es einfach immer noch nicht glauben. Möge ihre Seele in Frieden ruhen 💔 <a href="https://twitter.com/hashtag/RIPChristina?src=hash">#RIPChristina</a>— always keep fighting (@impala483) <a href="https://twitter.com/impala483/status/741699255388282880">11. Juni 2016</a>
<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>
Christina Grimme wurde 22 Jahre alt. 
Weblinks

Wikitubia Artikel
Wikipediaartikel (Englisch)
0 1

Große YouTuber gehackt

Letztes Jahr wurde bekannt, das so einige große YouTuber gehackt worden waren, darunter Pietsmiet & Gronkh. 
Der Schaden ist nach meinen Recherchen aber größer als angenommen. Aber erstmal der Reihen nach. Aufmerksam wurde ich durch das Statementvideo von Teken, wo er Stellung zu der Anzeige gegen KuchenTV  bezieht, dort wird ein Hacker namens "Nullrouter" erwähnt. Nach kurzem Googlen stellt man fest, das dieser auch für den Hackerangriff gegen Pietsmiet letztes Jahr verantwortlich ist.  

Liste von einigen Betroffenen YouTubern Irgendwan findet man eine Online Datei welche Daten weiterer YouTuber die er gehackt beinhalten. 
Diese umfasst meißt Telefonnummern und Skypenamen von knapp 100 YouTubern.

Liste der Telefonnummern der YouTuber (zensiert) Unter den Opfern sind Beispielsweise: LeFloid, Stegi, BibisBeautyPalace, Chan von Applewar, AlexiBexi und viele mehr. Auch mittelgroße YouTuber sind betroffen.
Bei einigen YouTubern wurde mehr als nur Nummer und Skypename veröffentlicht. Diese sind: Gronkh, Dner, Pietsmiet, Br4mm3n, ApeCrime (Jan) & CommanderKrieger. Hier wurden persöhnliche Daten erbeutet und veröffentlicht.
Am Beispiel von Jan von Apecrime gibt es hier zwei Zensierte Screenshots. Der Hacker konnte unteranderem Chatveräufe, IP Adressen, Wohnadressen, Versicherungsnummer und weitere intime Daten der oben genannten YouTuber erbeuten. Nebenbei hat der Hacker noch über einhundert E-Mail Adressen des Bundeskriminalamts veröffentlicht.

Persöhnliche Daten, wie Kontonummer oder Sozialversicherungsnummer IP Adressen und Chatverläufe
3 6

Adeles "Hello" bricht 1 Millarde Views in Rekordzeit.

Adeles Hit "Hello" hat es geschafft als schnellstes Video bisher 1.000.000.000 (1 Milliarde) Views zu bekommen. 87 Tage, also knapp 3 Monate, hat es nur gedauert, bis die Grenze erreicht wurde. Zum Vergleich: PSY - Gangnam Style hat dafür 158 Tage, also etwas mehr als 5 Monate gebraucht. Damit ist es das 19. Video, das auf YouTube 1 Milliarde Klicks verzeichnet.[1]Die Grafik veranschaulicht die Dauer in Tagen bis zum erreichen der 1 Milliarde Views.
Alle Videos mit mehr als 1 Milliarde Aufrufe (sortiert nach Aufrufen von höchste nach niedrigste (Stand: Januar 2016[2])):

PSY - Gangnam Style Quelle: http://youtube-trends.blogspot.de/2016/01/adeles-hello-is-fastest-video-in.html
Taylor Swift - Blank Space
Wiz Khalifa - See You Again ft. Charlie Puth
Mark Ronson - Uptown Funk ft. Bruno Mars
Justin Bieber - Baby ft. Ludacris
Taylor Swift - Shake It Off
Katy Perry - Dark Horse (Official) ft. Juicy J
Enrique Iglesias - Bailando (Español) ft. Descemer Bueno, Gente De Zona
Katy Perry - Roar (Official)
Meghan Trainor - All About That Bass
Wheels On The Bus Compilation from LittleBabyBum!
OneRepublic - Counting Stars
Sia - Chandelier (Official Video)
Маша и Медведь - Маша плюс каша (Серия 17) - Masha and The Bear (Episode 17)
Major Lazer & DJ Snake - Lean On (feat. MØ) (Official Music Video)
Adele - Hello
LMFAO - Party Rock Anthem ft. Lauren Bennett, GoonRock
Maroon 5 - Sugar
Eminem - Love the Way You Lie ft. Rihanna

Einzelnachweise
↑ Youtube Trends: Adele's 'Hello' Is the Fastest Video in History to Reach 1 Billion Views

↑ List of most viewed YouTube videos - Wikipedia
0 0