FANDOM


AlexiBexi (* 23. Januar 1989 als Alexander Böhm)[1] ist ein 28 Jahre alter, norddeutscher YouTuber, der vor allem durch seine Song-Übersetzungen bekannt wurde. Er lebt in Neu Wulmstorf (bei Hamburg)[2].

Videos Bearbeiten

Seit 2010 macht AlexiBexi erfolgreiche Song-Übersetzungen englischsprachiger Lieder in die deutsche Sprache. Zudem lädt er auch gelegentlich Reviews zu neuen Technikprodukten wie Smartphones (bei denen er immer wieder ein bisschen Überdreht) oder seit kurzem auch zu Filmen hoch.

Im Erklärbär, der seit Februar 2012 sogar jede zweite Woche erscheint, beantwortet er auf lustige und auch verrückte Weise Fragen, die entweder als Kommentare oder in Videoantworten zu anderen "Erklärbären" gestellt wurden. Außerdem gibt es bereits einige Folgen von "Das Paar", "So ein Scheiß", etc. In So ein Scheiss! werden die negativen Aspekte von Marken oder allgemeinen Dingen in einer lustigen Art überspitzt dargestellt (YouTube, McDonald's, das Fliegen, Nutella etc.).

Kanäle Bearbeiten

Alex besitzt die drei Kanäle ALEXIBEXI, ALEXIBEXI2 und DaddelAutomat. Wie vielen YouTubern bekannt ist, dient der zweite Kanal zur Veröffentlichung von Making-Ofs, Outtakes und anderem "Behind the scenes"-Material aber auch andere Videos wie zum Beispiel Lootboxenunboxings. 2012 kam sein dritter Kanal dazu. Auf diesem werden in unregelmäßigen Abständen "Let's Plays" hochgeladen. Gespielt und gesprochen von AlexiBexi.

Seit November 2013 moderiert er den Kanal TURN ON (Früher TechLab), auf welchem er Unboxings, Tests und Reviews zu neuen Technikprodukten vorstellt. Der Kanal ist Powered by Saturn[3] in Kooperation mit Mediakraft.[4]

Außerdem ist er jeden Dienstag mit einem Video auf dem Kanal NDR Checker zu sehen [1]

Diskografie Bearbeiten

Bisher wurden drei selbst komponierte Songs von ihm veröffentlicht. Der erste erschien zum Valentinstag 2011 und wurde, genau wie "Party in my head" und "Frühlingslatte" auf iTunes zum kostenpflichtigen Download bereitgestellt. Das verdiente Geld fließt in die YouTube-Produktionen.

In Jeden Tag wird das Gefühl der Liebe zu einem Partner beschrieben. Lyrisch beginnt das Lied in Form eines Märchens- "Weißt du noch wie es begann? Da war 'ne Frau und auch ein Mann. Sie schauten sich sehnsüchtig an, als ob die Liebe einfach kam."

Party in my head ist ein englischsprachiges Partylied, das ebenfalls 2011 erschien. Im Lied geht es um eine fiktive Person, die eine Party feiern will, der das aber nicht so richtig gelingt und die Party so nur im Kopf stattfindet.

2014 kam dann endlich das dritte Lied von ihm heraus, das den Namen Frühlingslatte trägt. In dem Lied geht es um Frühlingsgefühle und wie schön der Frühling nach dem Winter ist.

Weitere Links Bearbeiten

AlexiBexi auf Vine

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.rautemusik.fm/user/AlexiBexi/
  2. https://www.facebook.com/alextv/info/?tab=page_info
  3. TURN ON - YouTube
  4. Schade! Wir können nicht finden, wonach Sie suchen. | Mediakraft Networks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki