FANDOM


Annikazion (bürgerlich Annika Gerhard[1][2], * 29. Dezember 1997[3] in Dachau) ist eine deutsche YouTuberin, die sich schwerpunktartig auf Unterhaltungs-Videos konzentriert. Sie startete im Jahr 2017 die Aktion #WirGegenHomophobie[4].

Gegründet wurde ihr Kanal am 11. September 2014. Das allererste Video veröffentlichte sie am 6. Dezember 2015 unter dem Videonamen „Hi“[5].

Persönliches Bearbeiten

Sie wuchs in Dachau auf, wo sie während ihrer YouTube-Karriere zunächst lange Zeit bei ihren Eltern blieb. Im September 2017 zog sie nach Hamburg in eine Wohngemeinschaft[6], aus der sie jedoch drei Monate später wieder zu ihren Eltern zurückkehrte[7]. Am 15. Oktober 2017 wurde in einem kurzen Video zum Thema „Coming Out“ bekannt, dass Annikazion lesbisch ist. Wochenlange Gerüchten und Fragen seitens ihrer Abonnenten über ihr Leben bestätigte sie kurz und knapp in einem ihrer Senfautomatika-Videos[8]. Wie auch bekannt wurde, nahm sie zuvor im Juli 2017 anlässlich des Christopher Street Days in Berlin mit ihrer gesamten Crew teil[9]. Anfang 2017 lernte sie den YouTuber AxxL kennen und nahm mit ihm und JANAklar mehrere Videos auf. [10] Zum Ende des Jahres 2017 befindet sich Annikazion in einer festen Beziehung mit Gizem Arpat[11], welche sie gelegentlich auf sozialen Netzwerken zu sehen ist.

Formate Bearbeiten

Derzeit dreht sie überwiegend Videos von den Fernsehreihen Jungs-WG und Mädchen-WG als Reaktion über die einzelnen Geschehnissen der WG-Folgen. Darüber hinaus kommen vereinzelt weitere Kanalformate wie „Rebellika rebelliert rum“, wo sie sich über gewisse Dinge aufregt, oder „Die Sache mit Musik“, in dem sie überwiegend zu den einzelnen Musikstücken tanzt. Bei „Senfautomatika“ handelt es sich um ein Format, in dem alles verarbeitet wird, was es nicht in normale Videos schafft. Anfang Februar 2018 startete Annikazion mit „Germanys next Topmodel“ ein weiteres Format, wo sie über das Geschehen der Kandidatinnen aus der besagten Castingshow auf PRO7 reagiert.[12].

Equipment Bearbeiten

  • Kamera
    • Hauptkamera: Sony A7S II
    • Zweitkamera: Canon EOS 70D
  • Kamerazubehör
    • Objektiv: Tamron SP
    • Vlog Objektiv: Canon EF-S
    • Softboxen: RPGT
  • Ton
    • 1. Mikrofon: Sony ECMGZ1M.SYH Gun Zoom
    • 2. Mikrofon: Rode VMPRY VideoMic Pro Rycote
  • Computer: Apple MacBook Pro 13 Retina
  • Schnittprogramm: Adobe Premiere Pro CS6

(Stand: Dezember 2017)

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Annikazion’s realer Name entspricht dem Bild als Nachweis
  2. Annikazion’s realer Name wird als Nachweis in eines ihrer Videos auf der Infobox erwähnt
  3. Erwähnung ihres Geburtstages
  4. #WirgegenHomophobie Video von Annika
  5. Erstes Video von Annikazion
  6. Erwähnung des Umzuges im Video
  7. Erwähnung des Umzuges zurück in ihre Heimat im Video
  8. Annikazion's Coming Out, in dem sie sich als lesbisch ausgibt
  9. Videoausschnitt von Annikazion's Teilnahme auf dem CSD in Berlin
  10. Playlist von Annikazion über die Liebesgeschichte mit AxxL
  11. Aktueller Liebesbeweis zwischen Annikazion und Gizem Arpat auf Instagram
  12. Sämtliche Playlisten von Annikazion’s YouTube-Kanal