FANDOM


Berliner Unfug (betrieben von Sebastian Unbescheid, *29. Oktober 1993 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher YouTube-Kanal, auf dem Let's Plays angeboten werden. Seine Markenzeichen sind seine extrem tiefe und individuelle Stimme, seine spezielle Art des Spielens und Kommentierens sowie die zahlreichen Anspielungen auf Filme, Theaterstücke, Zitate und Popkultur in den Videos selbst, aber vor allem in den Titeln und Videobeschreibungen.

Werdegang auf YouTube Bearbeiten

Der Kanal besteht seit Anfang 2008. Seit Ende 2014 veröffentlicht Sebastian dort seine Let's-Play-Videos. Er ist YouTube-Partner. Die Videos veröffentlicht er unter seinem bürgerlichen Namen, da er wegen der privaten Korrespondenz mit seinem Google-Konto nicht seinen Namen auf Google+ ändern will.

Der Name rührt von einem Erlebnis in einer Kneipe, als ein Rentner beim Jingle des Berliner Rundfunks unzufrieden "Ach, Berliner Unfug!" ausrief.

Stil Bearbeiten

Die Let's Plays zeichnen sich zwar durch hohe Bildqualität aus (alle Videos sind in HD verfügbar), sind ansonsten allerdings nichts für jedermann. Intros und Logos fehlen komplett, ein vernünftiges Mikrofon müsste auch mal angeschafft werden, und wenn ein Spiel ruckelt, wird darauf in der Videobeschreibung vorm Link zur Playlist ironisch Bezug genommen (das gilt auch für Ton- und sonstige Fehler). Laut Selbstbeschreibung auf der Facebook-Seite des Kanals handelt es sich um "Langweilige Let's Plays ohne Sinn und Verstand, bei denen man kein Wort versteht. Unterhaltung für Depressive und alle, die es werden wollen." Da Sebastian sich weder als Gamer noch als "typischen" (d.h. klischeehaften) Let's Player sieht, versucht er auch gar nicht, wie einer zu wirken, sondern auf seine eigene Art Unterhaltung zu bieten. Da kann es dann auch passieren, dass eine Folge Tomb Raider 42 Minuten dauert, in denen nichts passiert bis auf zwei Quicktime-Events, die dann mit allerhand abseitigen Geschichten überbrückt werden.

Als Faktor nicht zu unterschätzen ist die extrem tiefe, individuelle und tragfähige Stimme von Sebastian, wegen der er manchmal auf 35 Jahre geschätzt wird und die nicht nur für sein Alter extrem einprägsam ist. Auch seine spezielle Art des Spielens und Kommentierens sowie die zahlreichen Anspielungen auf Filme, Theaterstücke, Zitate und Popkultur in den Videos selbst, aber vor allem in den Titeln und Videobeschreibungen tragen zu seinem Stil bei.

Privat Bearbeiten

Sebastian lebt als Musiker in Berlin.

Let's Plays Bearbeiten

Beendete Let's Plays Bearbeiten

  • Black Mesa (wegen Tonproblemen nach der fünften Folge abgebrochen)
  • BioShock (45 Folgen, Spielzeit: 18 Stunden)
  • Höme Improvisåtion (eine Folge, 49 Minuten)
  • The You Testament (eine Folge, 43 Minuten)

Aktuelle Let's Plays Bearbeiten

  • Tomb Raider (2013) (Stand 23. Mai 2015: 27 Folgen; Folge 6 vom Uploader mit Altersbeschränkung versehen)
  • Cities: Skylines (pausiert)
  • Grand Theft Auto: San Andreas (Stand 23. Mai 2015: zwei Folgen und ein Teaser)

Steaming Bearbeiten

Der Kanal ist auch auf Twitch aktiv. Dort streamt Sebastian Minecraft und die Sachen aus GTA: San Andreas, die nicht ins geplante Let's Play passen. Die Zeiten des Streamings werden über Twitter und die Facebookseite bekanntgegeben.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki