FANDOM


Davesome TV Bild

Davesome TV (* 12. Juli in Hannover; bürgerlich David) ist ein deutsch/Iisraelischer Webvideoproduzent. Der Nachname von DTV ist nicht offiziell bekannt. Oft wird jedoch vermutet , dass Rosenzweig sein Name wäre. Dies wurde jedoch von DTV dementiert.

DTV lebt seit seiner Geburt in Hannover in Niedersachsen. Er selber sprach oft darüber , dass er sich voll mit Hannover identifiziere.

Bekannt wurde er durch sogenannte Let's-Play-Videos. In diesen spielt und kommentiert er Computer- und Videospiele und veröffentlicht Aufzeichnungen davon im Internet.

Charakteristisch ist die oftmals leicht reizbare, hektische Art von DTV. Allerdingszeigt er sich auch oft ruhig und gelassen.

Nach vielen Zwischenstops bei Spielen wie Battlefield 1 , Megaman , Outlast und weiteren Spielen spezialisiert David sich mittlerweile auf Fifa Videos.

Gründung Bearbeiten

David H. gründete seinen Kanal am 15.10.2015. Laut eigenen Angaben weil er „Bock drauf hatte“. Das erste Video war sein erstes Intro und wurde am Gründungsdatum hochgeladen, wie auch die ersten Teile des GTA-Online-Let's-Plays und die ersten beiden Teile von dem Super-Meat-Boy-Let's-Play.

Freunde Bearbeiten

Am häufigsten tritt Jan-Hendrik (oft einfach nur Henni genannt) in seinen Videos auf. Schon im Ersten Let's Play (GTA ONLINE LIVE MIT ZEDGE Part 1) tauchte Jan auf (damals als Zedge). Henni ist bis heute oft in den Videos dabei.

Auf dem Channel von Shadow Soldier kommentiert David bei einem WWE Projekt mit.

Früher machte auch Davids Freund Tim oft in seinen Videos mit, vor allem bei GTA Online. Tim ist dazu der einzige, der einen Channel immer noch betreibt allerdings einen neuen Channel. Im 29. Part von GTA Online war schließlich der letzte Auftritt von Tim. Davd H. sagte in einer Aufnahme allerdings, dass er immer noch Kontakt zu Tim hat. Dazu sprach David in einem Minecraft-Stream über Tim "Auch wenn es nie so richtig deutlich war ,Tim ist für mich einer der sympatischten Menschen auf Welt und dazu eine verdammt ehrliche Haut."

In einem Stream kam dann der in Hessen lebende Dimitri (meistens nur Dima gennant) in den Kreis hinein.

Weitere Auftritte hatte: Noah (Tramp) , Nic , Alexusplayz und Sven. Ausserdem wurde eine Kooperation mit Performance Shawn angekündigt. Bisher ist jedoch nicht dazu gekommen.

Ereignisse Bearbeiten

David veranstaltete einen 24-Stunden Stream mit Henni, Dima, Nic und Sven. Sven war mit David der einzige der den Stream übertrug.Der Stream wurde als Davesomemania bezeichnet als Anspielung an Wrestlemania das 2 grösste Sportevent des Jahres. Spenden wurden für besseres Equipment benutzt.

Am 11.8.16 erreichte Davesome TV noch vor dem Jubiläum die 200 Abonnenten.am 17.8.16 veröffentlichte David ein Video als Dankeschön.In dem Video konnte man 2 mal Fifa 17 gewinnen.

Am 15.10.16 kam auf dem Kanal ein 1 Jahres Special. In dem Video gab e ein " Best of Davesome TV" Ausserdem konnte man 1 iPad Pro gewinne.

Privates Bearbeiten

David ist Atheist kommt jedoch aus einer Jüdisch/Christlichen Familie. Dazu sagte er in einem Minecraft Stream:"Ich kann mir einfach nicht vorstellen , dass es einen Gott gibt (...) der uns erschaffen haben soll. Ich glaube daher auch nicht an solche Sachen: Ich bin halt einfach für Wissenschaft. Trotzdem finde ich die Traditionen wie Hochzeiten oder Bar Mizwas sehr gut. Ich trage auch keine Kippah oder ein Kreuz"

Bei einem Stream am 14.11.2017 schaute sich DTV das U21 EM Qualifikationsspiel zwischen Israel und Deutschland an. Dabei sang er beide Hymnen mit und freute sich über alle Tore (Israel 2:5 Deutschland).Die Aufzeichnung wurde 3 Tage nach Austrahlung entfernt , da sie gesperrt worden war.

DTV ist Fan von Hannover 96 und teilt auf Twitter oft Tweets über seinen Herzensverein. Er gibt allerdings auch Maccabi Tel Aviv als einen seiner Lieblinsclubs an.

David spricht desöfteren den Nahost-Konflikt an wobei er sich, aufrgrund seiner Wurzeln immer auf die Seite von Israel stellt. Unter anderem sagte er : " Es ist faktisch falsch , Israel als das böse Land darzustellen. Israel hat nie provoziert oder angegriffen. Alle Maßnahmen von Israel sind gerechtfertigt und legitim. Versteht das nicht falsch ich habe nichts gegen Palästina oder Muslime , aber Israel versucht sich nur vor allen feindlichen Nachbarländern zu schützen. Am Yisrael Chai (Lang lebe Israel)"..

DAVESOME TV HEBREW

DTV spricht fliessend Ivrit (modernes Hebräisch). In einem Stream äusserte er den Wunsch einen hebräisch-sprachigen Kanal zu eröffnen. Dies tat er am 26.11.2017. Bisher erschienen keine Videos auf diesem Kanal. Allerdings ist der Kanal auf dem Hauptchannel verlinkt.

DTV ist Mitglied von den Jungen Liberalen der Jugendorganisation der FDP. Dies machte er aber nie wirklich zum Thema. " Ich möchte da nicht weiter drauf eingehen" , sagte DTV als er bei einem Stream darauf angesporchen wurde.

Die Website davesometv.de war auf Hebräisch übersetzt.