FANDOM


Norman Kochanowski (*1991; Westerwald), auch bekannt als echter Gangster, Leopold, Slikk, Angry German Kid oder Unreal Tournament Kid (Kind) ist ein deutscher Musikartist und YouTuber, welcher in den frühen Tagen von YouTube mit geschauspielerten und Satire versehenden Reallife Videos einen hohen Bekanntheitsgrad erlangte.

Er war Partner bei Hodenmumps (net). Neben den "echter Gangster" schlüpfte er auch in vielen andere Rollen. Die ersten Videos veröffentlichte er 2005, das letzte erschien 2008. 2017 startet er ein Comeback als Rapper und Produzent unter dem Namen Hercules Beatz.[1]

Geschichte Bearbeiten

Was willst du tun? Bearbeiten

Das Video Der echte Gangster war sein Erstes, das über 3 Millionen mal aufgerufen wurde. Es erschien 2004 als es YouTube noch nicht gab. Damals wurde es auf www.lustich.de hochgeladen. Nach wenigen Wochen erlangte er dort Platz 1 mit 1. Mio Aufrufen, auf Platz 2 war "Der echte Gangster Teil 2" mit 500.000 Aufrufen und erst dann kam Platz 3 mit 200.000 Aufrufen. Später wurde das Video von jemandem auf YouTube und sämtlichen anderen Plattformen hochgeladen.

2011 erklärte der Darsteller in seinem offiziellen YouTube Account Slikk9000 , dass es sich bei dem Video um eine Persiflage auf den Song "Was willst du tun" von "Schneeman" handelt, welcher 2005 erschien. Diesen Song hat er dort auch online gestellt. 
Das Lied aus dem "Echter Gangster"-Video Original

Das Lied aus dem "Echter Gangster"-Video Original

Echter Gangster 5- Pc spielen Bearbeiten

Den absoluten Durchbruch erlangte der "echte Gangster" mit dem Video Echter Gangster 5- Pc spielen. Das Originalvideo wurde 6 Millionen mal aufgerufen. Es handelt sich hier wieder um einen Reupload, da alle Originalvideos entfernt wurden.

Aber es gibt auch ein Video im englischen Sprachraum, das Angry German Kid heißt. Dieses wurde über 5 Millionen mal aufgerufen. 

Das Video wurde in Stern TV und Focus TV[2] als Negativbeispiel für Killerspiele benutzt. Focus TV hatte allerdings gelogen und behauptet, das Angry German Kid-Video wäre heimlich gefilmt, und es handle sich um einen Spielsüchtigen. Auch den Namen Leopold hat Focus TV frei erfunden. Der damals 14-jährige wollte rechtlich gegen diese Lügen vorgehen, jedoch nahm ihn aufgrund seines Alters und Ahnungslosigkeit niemand ernst.

Er hörte nach eigenenen Angaben wegen tagtäglicher und jahrelanger verbaler Belästigung in der Schule und auf der Straße mit Videos drehen auf. Diese Entscheidung fiel im schwer, da er mit den Videos für die Verhältnisse eines 14-jährigen gutes Geld verdient hat. [3]

DerOwnende Bearbeiten

Im Jahre 2009 eröffnete er einen neuen absolut anonymen YouTube-Kanal. In diesem parodierte er Fernseh-Werbungen, teils mit vulgärem Humor. Auch dieser Kanal war ein Erfolg für ihn und brachte im über 1000 Abonnenten. Viele Videos hatte viele Tausende Aufrufe, das erfolgreichste hatte 1,5 Mio. Aufrufe. Bis heute wusste nur der echte Gangster und seine Freunde dass er hinter diesem Kanal steckt.

HERCULES BEATZ Bearbeiten

HerculesTitle

Nach 12 Jahren meldet sich der Gangster wieder, diesmal als DJ und Rapper. Beats produziert er schon seit er 15 ist, sein Kanal "Hercules Beatz" existiert auch schon seit Jahren. Allerdings hat er erst jetzt im Oktober 2017 sich zu erkennen gegeben und einige Rap-Songs aufgenommen. Einer davon handelt von seiner schweren Jugend durch seine Berühmtheit in der Schule und die Probleme, die dadurch entstanden. So wandte er sich der schwarzen Szene zu, wollte durch Bodybuilding eine gefährliche Erscheinung erziehlen und am Ende fantasierte er laut im Drogenrausch über seine Amok-Fantasien, die er wegen seinem ganzen Hass auf alle hatte. Dies war allerdings niemals ernst gemeint, er hatte nie vor jemandem zu schaden, es waren bloß Gedanken die bei Wut oder Hass aufkommen und dann wieder verschwinden.

Heute führt nach eigenen Angaben ein normales und recht erfolgreiches Leben und ist zufrieden mit sich und seinem bisherigen Lebenswerk. In Zukunft will er sich wohl auf seine Musik konzentrieren, neue Kontakte knüpfen und sich professionelles Aufnahme-Equipment kaufen.

Einfluss Bearbeiten

Audiomaterial aus "Der echte Gangster 5- PC spielen" wurde in Coldmirrors  Meilenstein auf YouTube, Harry Potter und ein Stein , verwendet.

Es gibt ein eigenes Wikia über ihn. Außerdem existiert eine öffentlich zugängliche Seite bei Facebook, auf der alle seine bisher veröffentlichten Videos, sowie eine Android Sound-App, zur Verfügung stehen.

Es gibt eine Menge Remixes des Videos des "Unreal Turnament Kids". Bekannte sind u.a. die Gangnam Style Parodie  (Angry German Kid Gangnam Style) und der Remix von GIGA.

Weiteres Bearbeiten

  • Sein Lieblingsvideospiel ist nicht Unreal Tournament, er hatte es damals zusammen mit einer kaputten Tastatur von einem Freund bekommen, extra um dieses Video zu drehen.
  • Nach eigenen Angaben verdiente er mit allen Videos insgesamt ca. 3.000 Euro, die er aber sofort verprasste.
  • Der Kanal "SuperCheeseyTV" von  Daniel Kääs hat einige Presifalgen auf den "echten Gangster" produziert. Er sieht dem Darsteller des  "echten Gangsters" relativ ähnlich und wurde deshalb von einigen jüngeren Zuschauern, welche die Persiflage offenbar nicht verstanden haben, mit dem Originaldarsteller verwechselt. Mittlerweile hat Daniel Kääs das Video "Der echte Gangster - Transformation" veröffentlicht, in dem er sich über die Leute, die ihn für den Darsteller des "echten Gangsters" gehalten haben, lustig macht.
  • Zwischen 2011 und 2014 betrieb er einen Kanal mit Bodybuilding- ,Kraftsport-Videos und Wettkämpfen. 3 Jahre blieb er unerkannt, bis irgendwann (als er schon lange keine Videos mehr postete) jeden Tag neue Kommentare über den echten Gangster unter seinen Trainingsvideos gepostet wurden. Zuerst bestritt er es, um seine Anonymität zu bewahren, doch dann folgten einige Videos von Benutzern, die ihn damals und heute beim Training zeigen. Da gab er sich schließlich zu erkennen und nutzte diese Gelegenheit gerade um als DJ und Rapper neue Aufmerksamkeit zu erlangen. Unter anderem postete er ein Rap-Video mit aktuellen Fotos von dem 26-jährigen und persönlichen Erzählungen aus seiner Jugend und seinem Werdegang bis heute. Wie viel davon stimmt, bleibt jedem selbst überlassen, denn er macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass das Kunst und Spaß ist und nicht ernst genommen werden darf. Außerdem kündigte er neue Songs, Videos, Musikvideos und vielleicht Interviews an.

Bekannte Videos (Auswahl) Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Herkules Beatz auf YouTube
  2. FocusTV Bericht
  3. Kurzes Interview bei 4players.de (ehemals counterstrike.de) Unbekanntes Datum