FANDOM


Dieser Artikel entspricht nicht dem Qualitätsstandard! Hilf uns, indem du ihn verbesserst.
Die Edgarianer sind ein von dem Let's Player Paluten gegründete Vereinigung, die in einigen Minecraft-Projekten auch von ihm vertreten werden bzw. wurden.

Entstehung Bearbeiten

Die Edgarianer wurden in Palutens fünfter Minecraft Leben Folge gegründet. Der Name beruht auf dem Hausschwein namens Edgar, welches Paluten in dem Minecraft Projekt Galaxy hatte. Dieser ist auch mittlerweile in sechster Generation dabei und hat in Minecraft Freedom mit seiner Frau Claudia und seinem Sohn Edgar Jr. eine der Hauptrollen belegt.

Verbreitung Bearbeiten

Lange Zeit war Paluten das einzige menschliche Mitglied der Edgarianer, im Zuge der zweiten Auflage des Projektes Minecraft CLASH trat letztendlich der YouTuber Peterle dem Orden bei, da Paluten einen Teampartner brauchte und dieser, aufgrund des Teamnamens "Team Edgar" ein Edgarianer sein musste. Zudem werden Palutens Spender bei Twitch mit dem Satz begrüßt [Name] hat [Betrag] gespendet! Willkommen bei den Edgarianern!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.