FANDOM


Dieser Artikel entspricht nicht dem Qualitätsstandard! Hilf uns, indem du ihn verbesserst.

Herr Currywurst (bürgerlich Kevin Dorissen, * 16. April 1995) ist ein deutscher Let's Player aus Kleve. Seit dem 01. 06.2014 ist er bei PlayMassive angestellt. Er ist Mitglied des Netzwerks Gronkh.de und spielt jede Art von Videospielen, von MMOs über Shooter bis hin zu Horrorspielen. Er ist Mitglied der Let's-Play-Formation HWSQ.

Kanal Bearbeiten

Mit 16 Jahren erstellte Kevin den Let's-Play-Kanal GexiproSniper auf YouTube. Er begann mit dem Spiel Happy Wheels, später folgten Call of Duty und Minecraft.

2013 lernte er bei GTA Online Gronkh, Sarazar, Tobinator und MafuyuX kennen und spielte ab diesem Zeitpunkt regelmäßig mit ihnen. Aufgrund der hohen Reichweite dieses Let's Plays wurde Kevins dortiger Spitzname 'Currywurst' einer großen Zuschauerschaft bekannt, was dazu führte, dass er seinen YouTube-Kanal in 'Herr Currywurst' umbenannte und seitdem auch außerhalb von GTA unter diesem Pseudonym bekannt ist. Den Namen Currywurst wählte er in Anlehnung an sein Lieblingsessen.

Am 10.06.2016 startete er gemeinsam mit Gronkh, Pandorya und Tobinator ein Let's Play des Multiplayer-Horrorspiels Dead by Daylight. Daraus entstand die später als HWSQ bekannte Vierergruppe, mit der er heute regelmäßig verschiedene Multiplayer-Spiele wie UNO, Cards Against Humanity, Golf It oder Mario Kart 8 spielt.

Person Bearbeiten

Kevin wohnt seit seiner Geburt mit seinen Eltern und seinem Bruder Nico in Kleve. Er selbst ist der Meinung, dass er kein Pro-Gamer sei und seine Let's Plays zur Unterhaltung dienen. Seine Unterhaltungskünste hat er, nach eigenen Angaben, von seinem Vater Bernie.

Früher war Kevin ein sehr ruhiger und schüchterner Junge, dem es schwer fiel, auf Menschen zu zugehen. Durch YouTube hat sich dies jedoch geändert, was seine Freunde bestätigen.

Ohne Ausbildung begann er nach derm Besuch der Karl-Kisters-Realschule in Kleve mit seinem heutigen Beruf Let's Player. Er hatte das große Glück, dass ihn seine Familie bei seinem Vorhaben immer unterstützte. Zu alten Schulkameraden hat er keinen Kontakt mehr. Seit 2016 lebt er in einer Beziehung.

Merchandise Bearbeiten

Auf der Merchandise-Seite "getshirts" betreibt er, zusammen mit seinem Freund Mafuyu aka Heideltraut, den "Heidelwurst"-Shop, wo Merchandise mit verschiedenen Motiven wie "Vollzeittraitor" oder "Kevin Confirmed" angeboten wird. Alle Motive sind vom dafür bekannten Zeichner "Michael Corvin".

Trivia Bearbeiten

  • Er besitzt einen Shih Tzu namens Quincy
  • Kevin ist sehr stolz auf seine Community und musste nach seiner ersten Gamescom sogar weinen, weil er sie so sehr vermisste
  • Wenn er nervös ist, beißt er sich oft in die Hand
  • Curry hat große Angst vor Spinnen
  • Neben Nico hat er noch einen großen Bruder namens David
  • Er liebt Lakritze
  • Kevin ist zur Hälfte Holländer (Mutter) und zur Hälfte Deutscher (Vater)
  • Selbst sagte er mal, dass er ein richtiger Fußballjunkie ist und ohne gar nicht existieren würde.
  • Sein Lieblingsverein ist der FC Bayern München
  • In seiner Freizeit spielt er auch oft selbst Fußball als Hobby
  • Besonders bekannt ist er für "Muffins", weshalb er früher auch seine Community so nannte. Seine Lieblinsmuffinsorte sind Zitronenmuffins
  • Kevin hatte früher mal eine schwere Zahn-OP, weshalb seine Freunde oft Witze über seine Zähne machen.
  • Als Kind hat er gerne tote Tiere mit Stöcken gepiekst, bereut es aber heute
  • Er hat eine Pollenallergie
  • Wenn er nichts zu tun hat singt er gerne und ist auch gut darin, sich Liedtexte zu merken oder selber welche zu dichten
  • Curry beleidigt sich oft selbst als "Kevin"
  • Er sagt schnell, dass etwas unmachbar ist und ist trotzdem sehr ehrgeizig
  • Auf der Gamescom2017 hat er sich die Kreuzbänder gerissen
  • Kevin ist ein sehr emotionaler Mensch, weshalb er auch kein Life is Strange spielen möchte
  • Seine Lieblingssendungen sind "Das Duell um die Welt" und "The Walking Dead"
  • Er ist mit 1.96m der größte in seiner Familie