Fandom

YouTube Wiki Deutschland

Izzi

1.273Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

izzi (von ihm „i, doppel-z, i“ genannt; bürgerlich Alexander, * 14.03.1993) ist ein deutscher YouTuber bzw. Let's Player und Gelegenheits-Vlogger.

Leben Bearbeiten

Von 2009 bis 2012 ging er auf ein College und machte eine Ausbildung zum Mediengestalter.


Von August 2012 bis April 2013 war er als Kameramann und Cutter bei Momento Media, welches unter anderem das Interviewformat Clixoom produzierte.

Von 2013 bis 2015 besuchte er die Rheinische Fachhochschule Köln im Bereich Medienwirtschaft.

Seit Anfang Oktober 2016 ist bekannt, dass er zusammen mit den Let´s Playern Rewinside, Sturmwaffel, Paluten und Dner ein Büro gemietet hat, welches sie das ,,UFO" (Ultra Fettes Office) nennen. Sich selbst bezeichnen sie als die ,,Creaders". Am 9. Oktober gründete Izzi den dazugehörigen YouTube Kanal CREADERS, der über 50.000 Abonenten aufweist (Stand 18.01.2017) und lud ein erstes Video hoch.

Am 5. Februar 2017 eröffnete er seinen neuen Kanal "izzi-eZ". Darauf läd er alle seine neuen Lets Plays hoch ,welche er nun im UFO dreht.

Karriere Bearbeiten

izzi begann seine „YouTube-Karriere“ bei Y-Play, einem von YTITTY gestarteten Let's Play-Kanal. Dort lernte er auch Dner kennen, mit dem er in Köln studierte und kurze Zeit später das Format ramble! startete.

Ein großes Highlight im Jahr 2014 war der Roadtrip, wo izzi mit Felix, Thaddeus, Ardian, Florian, Sebastian und Felix mit zwei Autos durch Europa fuhr.

Außerdem war er bei dem #NordTrip dabei, wo er mit Rewinside, Dner, SturmwaffelHD, und Jodie Calussi bis zum Nord Cap fuhr.

Durch Y-Play kam er auch zum Let's playen und so startete er im Aura-Projekt durch und kam als erster Nachzügler ins Projekt.

Seit 2015 ist er neben Jonas und Felix von der Laden (Dner) als Moderator von CokeTV zu sehen.

izzi-eZ Bearbeiten

Izzi und Minecraft-Skin.jpg

izzi und sein Minecraftskin

Seit dem 5. Februar 2017 veröffentlicht er regelmäßig Gaming Videos auf diesem Kanal, um weder seine Real-Life Videos noch die Let´s Plays zu vernachlässigen.

Projekte Bearbeiten

  • ein Kochprojekt (mit hallodri) (beendet)
  • ramble! (mit Dner) (beendet) (Eventuelle Neuauflage nach Einzug ins UFO)
  • Deadrising!#3 (mit hallodri)
  • Minecraft Aura (beendet)
  • Minecraft Varo 2 ( beendet, ausgeschieden in Folge 14; mit hallodri)
  • Dorf Geschichten (mit Rewinside) (beendet)
  • Minecraft Varo 3 (beendet, ausgeschieden in Folge 11; mit Tobination)
  • ARK (mit Dner) (noch nicht sicher ob weiter machen soll)
  • Y-Play Throwback (beendet)
  • Doppelwoche (ein zweiwöchiges Projekt, bei dem jeden zweiten Tag ein Video eines Spiels hochgeladen wird) (beendet)
  • Dodowars (mit Dner) (beendet)
  • Minecraft Nero (beendet)
  • Lucky Block Battle (jede 3 Tage mit Dner, SturmwaffelHD und LPmitKev) (pausiert)
  • Minecraft Novus
  • UFO Vlogs
  • Minecraft VARO 4 (beendet, ausgeschieden in Folge 22; mit tinNendo)
  • Minecraft Clash 2 (zusammen mit Dner, beendet)
  • Minecraft Sky

Equipment Bearbeiten

Kamera Bearbeiten

  • Facecam: Microsoft LifeCam Studio HD
  • Sony α7S II
  • Vlog: Canon Legria Mini X

Sound Bearbeiten

(Stand: Mai 2015)

Computer Bearbeiten

Stand: Dezember 2016

Sonstiges Bearbeiten

  • Izzi lebt immer noch in Köln.
  • Sein Chamäleon Luigi lebt nicht mehr bei seinen Eltern, es wurde abgegeben.
  • Er hat einen Kaktus namens Kevin .
  • Er wohnte mit Marley von DatAdam (Marius Ley) zusammen in einer Wohnung.
  • Izzi ist 1,75 cm
  • Er ist Einzelkind
  • Zurzeit dreht er außerdem Videos für CokeTv .
  • Am 31.12.2016 hat er die 1Mio Follower auf Instagram geknackt.
  • Am 30.01.2017 hat er die 1Mio Abonnenten auf YouTube geknackt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki