FANDOM


Klengan (bürgerlich Timon, * 08.11.1995) ist ein deutschsprachiger Webvideoproduzent und Betreiber des gleichnamigen Unterhaltung-Kanals Klengan.

Geschichte

Klengan - YouTube Kanalsymbol (2014)

Klengan Profilbild 2014

Zu Beginn seiner Laufbahn trug Klengans YouTube-Kanal den Namen

"Kl3ngan", wobei in diesem Falle die "3" aus der Netzsprache Leetspeak übernommen wurde und ein "E" symbolisiert. Aufgrund der vielen Erlebnisse mit Menschen, die nicht in der Lage waren diese Schreibweise des Namens zu verstehen und ihn missverständlich "KL-dreingan" nannten, wurde der Name schließlich in die übliche deutsche Schreibweise geändert.

Klengan begann seine Videos bis Frühling 2018 mit einem in die Länge gezogenen "Moin Leudee“. Mittlerweile beginnt er sie meist mit einem einfachem "Hi". Sehr viele Fans waren und sind immer noch schockiert darüber. Es wurde sogar eine Petition gestartet um das beliebte "Moin Leudee" zurück zu holen.

Schwerpunkt des Kanals

Satire

Klengan setzt sich in seinen Videos wahlweise satirisch und/oder sarkastisch mit der Videoplattform-Szene, hauptsächlich YouTube, auseinander.

In komödiantischer Darstellungsweise bringt er auch vereinzelt Geschehnisse ans Licht und klärt seinen Zuschauern auf gewisse Art und Weise auf.

So erklärt er gewisse Aktionen und Situationen auf die sieben W-Fragen:

  • Was geschah?
  • Wer ist beteiligt?
  • Wo geschah es?
  • Wann geschah es?
  • Wie geschah es?
  • Warum geschah es?
  • Woher ist die Information?

Zitat:"In einer Zeit, in der wir im Internet zu jeden Thema jeden Mist lesen können, ist das "woher" vielleicht sogar die wichtigste Frage. [...] Denn wenn dem Zuschauer nicht klar ist, woher die Daten bzw. Informationen kommen, wird dieser die anderen Antworten vermutlich nicht glauben." - Klengan
Um die Aufklärung von Geschehnissen seinen Zuschauern zu verdeutlichen, verwendet er oftmals Parodien oder Kolumnen, sowie auch die betroffene Videoplattform selber, zu einzelnen und wahlweise aktuellen Themen.

Comedy

Neben der Satire, gibt es auch VIdeos die viel mehr der Comedy einzuordnen sind. So macht er sich über Internetmemes lustig, oder auch über Kommentarie im Internet, oder nehmt wahlweise gleich ganze absurde Formate aufs Korn und parodiert diese, vereinzelt sind dann doch auch diese Parodien mit ein kleinem wenig Satire.

Let's Plays

Wie bei den meisten Anfängen eines jeden aufstrebenden YouTubers, lagen die Anfänge des Kanals von Klengan in dem spielen von Let's Plays. Mit Minecraft begann er erstmals seine Zuscher zu erfreuen und sich eine Community aufzubauen. Es folgten so gleich viele Minecraft Projekte, welche auch mal mit anderen Kollegen wie Rewinside oder den Jungs, Manuel und Manultzen von BrokenThumbs und noch viele anderen gefeatured waren.

Nach einiger Zeit kam dan auch die Auflösung, wer sich hinter dem Stimme des Kanals immer befand. Und die Zuschauer Ihn das erstemal zu Gesicht bekommen.

Da Klengen sich in voller montur nun in den beginnen seiner Videoproduktionen befand, begann er Videos auch mit mehr Comedy zu verbinden. Wie mit dem Spielen von Indie-Games oder Webbrowsergames und diese mit mehr Humor zu kommentieren und darzustellen.

Es folgten immer mehr eigen ausgedachtete Formate, die sich in der YouTube-Szene als Spiele-"Trend" bzw. Unterhaltungsformat etablieren konnten. Und somit immer weniger bis gar keine Let's Plays mehr veröffentlicht wurden.

Vlogs

Nicht allzu Oft gibt es auch vereinzelt Vlogs auf dem Kanal, wenn Klengan mal wieder auf Reisen ist. Sei es zu Messen, Termine oder auch Zuschauertreffen.

Livestream

Klengan verfolgt einen regelmäßgen Streaming Plan für Twich oder YouTube. In dem Streams geht er auch wieder wahlweise auf die Feedbacks der Zuschauer ein und interagiert bzw. kommuniziert mit denen über aktuell passierte Ereignissen.

Sonstiges

Hin und wieder widmet sich Klengan auch mal mit durchaus ernsteren Themen seinen Zuschauer zu und versucht diese näher zu bringen. Hervorgehend sind dabei hier auch mal Q&A's oder auch über Nachrichten die einen mal betreffen, auf die er seine Meinung kund macht und auch auf Feedback seiner Zuschauer hofft.

Aktive Formate

Format Thema
Selebriti News Klengan macht sich über die wahnwitzige und übertriebene Berichterstattung von YouTube Kanälen wie Promiflash und co. lustig. Diese führt er Satirisch ins ab absurdum in dem er über YouTuber willkürliche Thesen "News" aufbaut die sowohl Sinn frei sowohl auch als Interpretation sehr weit aufgegriffen sind. Für Nachrichten Material wird hierbei auf veröffentliche Instagram Bilder zurückgegriffen, diese große künstlerische Interpretationsfreiheit bieten.
Twitter Talk - die interaktive Talkrunde In diesem Format fragt Klengan auf dem Kurznachrichtendienst Twitter über welche aktuellen Themen die Zuschauer gerne Bericht erstattet oder auch direkt diskutiert werden wollen. Hierbei klärt er über gewünschte Geschehnisse auf und geht wahlweise auch auf Kurznachrichten und Feedback in Twitter, und auf Kommentaren in seinen zuletzt veröffentlichen Videos ein.
Dumme News Die "Dummen News" sind eine Video Reihe von kuriosen und fragwürdigen Geschehnissen aus aller Welt. Hier werden auf die "dümmsten" bzw. skurrilen Geschichten eingegangen die die Welt so zu bieten hat.
GoodTube GoodTube ist die positive Version der Berichterstattung von Ereignissen die in der YouTube-Community sehr gut aufgefallen sind. GoodTube steht in der Analogie positiv gegenüber AsiTube da. Ziel des wiederum eigenständigen Format ist es das Wohltun und sowohl auch das Interesse der YouTube Plattform zu bewahren. Die Ursprungsidee des Formates liegt darin, das verhindert werden soll, durch den stetigen Dauer Konsum von immer wiederkehrenden schlechten Nachrichten, der Mensch passiv-aggressiv wird, was folglich ungesund für Geist und Seele ist - oder auch zu kognitiven Störungen führen kann. Der Schwerpunkt liegt auf Nachrichten mit positiven Inhalten und sollen den Zuschauer zum selbst denken über Situation und Ereignis anregen. Weshalb auch diese nicht unter dem eigens kreierten Satire Sender K24 repräsentiert werden um die positive Botschaft zu erhalten.
K24 Anspielung auf den deutschen Nachrichtensender N24, wobei über belanglosen, kaum erwähnenswerten Geschehnissen der YouTube-Community, satirisch berichtet wird.

Unter dem eigens kreierten Sender sind folgende Serien zu finden:

K24 logo

K24 Senderlogo

  • AsiTube: Sarkastische Berichterstattung über fragwürdige Inhalte von der YouTube-Community und deren zugehörigen Kanalbetreiber bzw. Webvideoproduzenten, die teils bei der Community und der öffentlichen Massenmedien negativ in Kritik sind.
  • K24 Doku: Ein Konzept der Berichterstattung verläuft bzw. ähnelt dem Stil der Sendung „Galileo Mystery“ vom deutschen Privatsender ProSieben.
  • K24 Teleshopping: Der neuste heiße Scheiß.
  • Orakel - YouTubes beste Newsshow: Eine News Show bei der man die Nachrichten von morgen, schon Heute hören kann. Zitat: "Die News sind so neu, dass sie noch gar nicht passiert sind. Sondern erst noch passieren werden.“
  • TubeTube: Der Nachfolger von AsiTube. Ohne Satire, Ironie und Sarkasmus.
Brainpain (ehem. Doppelt Hate Besser) (mit dem Heider) Eine Diskussionsrunde über fragwürdige Inhalte der deutschen YouTube-Community und deren zugehörigen Kanalbetreiber bzw. Webvideoproduzenten, die teils bei der Community und der öffentlichen Massenmedien negativ in Kritik sind. Das Format wurde in Brainpain umbenannt, da Klengan sowie Der Heider vom "Hate-Image" wegkommen wollten.
CreepyPasta In diesem Format stellt er pseudo-fiktiv-reale Ereignisse von YouTubern dar. Darin geht es um Geschehnisse die die Sicht der Zuschauer auf den YouTuber vermeintlich ändern soll. Die Geschichten zu den bestimmten YouTubern sind allesamt eigenständig ausgedacht.
Orakel - News von morgen, bereits heute Eine neuaufsetzung des alten Orakel Formats

Ehemalige Formate

Format Thema
DUMM mit Manultzen DUMM ist das Akronym für: Die ultra mega Missets. Die Definition von „Missets“ ist eigentlich das Wort „Missgeburt“.

Jeden Montag wurde jeweils ein Video des Formates auf beiden Kanälen Hochgeladen.

In dem Format werden die dümmsten Fragen aus dem Internet genommen, wobei jeweils stets dem betroffenen Fragesteller eine Antwort als "Hilfe“ zu teil kommt. Die Antworten sind subjektiv auf das Problem bezogen und folgen dem Klischee „Es gibt keine dumme Fragen, nur dumme Antworten“.

In dem Format gilt allerdings jedoch stets die Devise: „Es gibt keine dummen Antworten, nur dumme Fragen“.

Die eingeblendeten Fragen stammten im Großteil von den Seiten GuteFrage.net und vereinzelt von Yahoo Clever. Seit der Kooperation von GuteFrage.net, stammen die Fragen nur noch aus den ihrer Plattform.

Am 30.10.2017 wurde nach einjährigem bestehen des Formates, die Einstellung der Produktion auf beiderlei Kanälen bekannt gegeben. Die beiden letzten Folgen bzw. Videos wurden dementsprechend auf den ihren Kanälen hochgeladen.

Welchem YouTuber gehört dieser Kommentar? (Mit rewinside) Hier werden eine Anzahl an Kommentaren von verschieden Videos vorgetragen, bei denen der jeweilige Antwortnehmer erraten bzw. herausfinden muss, unter welchen Videos die Kommentare verfasst worden sind.
Ist Das Normal? (Mit AviveHD) Hierbei werden von einer Speziellen Seite "Ist das Normal [...] ?" Fragen einander vorgelesen. Die Fragen Stammen allesamt von der Seite istdasnormal.com .
Was Wäre Wenn? (Mit BrokenThumbsTV & ZanderLP) Ein Spiel bei dem jeweils den Teilnehmern untereinander "Was wäre wenn [...] ?" Fragen gestellt werden. So entsandt stets immer eine bizarre Diskussionsrunde mit großem Humor.
Für Wie Viel € (Mit rewinside) Unter dem Motto: "Jeder Mensch ist ab einer gewissen Summe käuflich" wurde ein Format geschaffen bei dem jeweils jeder Teilnehmer zwei bizarre Fragen untereinander gestellt werden, bei einer vorbestimmten Aktion und ab welchem Geldbetrag - Mann zu etwas bereit ist zu tun. Anschließend werden die eigenen Geldbeträge addiert um herauszufinden "wer der billigste ist".
Stimmt's? (Mit PapierLP) Ein Spiel, bei dem Geschichten vorgestellt werden, bei dem herauszufinden gilt, ob diese der Wahrheit entsprechen oder eine Lüge sind.

Ehemalige & Abgeschlossene Projekte

  • Minecraft Hungergames

Diskografie

Alben

Am 31.01.2017 veröffentlichte Klengan sein erstes Album »Hype«. Am 01.02.2017 gab er erstmals der Öffentlichkeit bekannt das sein Album endlich freigegeben worden ist. Das Album ist die Antwort auf Leon Macherè's Album »Fame«. Das Erscheinungsdatum wurde um einen Tag nach vorne gesetzt (vom 2.2. auf den 1.2), weil Leon Macherè's Album ja zurück verschoben wurde. Klengan bietet sein Album in zwei Versionen an. Einmal normal als Standard Version und zusätzlich in einer Special-Edition als Deluxe-Box. Die Deluxe-Box beinhaltet ein Bild von einem Fan T-Shirt. Das normale Album sowie die Deluxe-Box beinhalten 3 Songs. Beide Alben werden nur als kostenlosen Download bereit gestellt.

Klengan 1

Albumcover »Hype«

Mit 113.820 Downloads (Stand: 30. März 2017), erreichte das Abum die Hürde von 100.000 vergebenen Einheiten. Dies genügte Klengan für die Selbstauszeichnung seiner ersten Goldenen Schallplatte.

# Titel Mitwirkende Interpreten Länge
1 Nice & Fresh Klengan 00:02:20
2 Akkordeon-Impression in D-Moll Klengan 00:02:54
3 Rhythm of Life Klengan 00:02:38

Merchandise

Seinen Shop betreibt Klengan über den 3dsupply Online-Shop und verkauft dort unter anderem T-Shirts, Hoodies und Sweatshirts mit verschiedenen Motiven bzw. auch Sprüche. Die Artikel- und Motivauswahl erfolgen keiner regelmäßigen Erweiterung.

Stand: Juni 2018 | Siehe Erklärung: Keine Unterstützung von Produktplatzierung

Equipment

Video-Aufnahmen Typ
Facecam Panasonic Lumix DC-GH5EG-K Digitalkamera; Kompakte Systemkamera
Haupt-Vlog-Kamera Sony DSC-RX100 IV Digitalkamera; Kompakte Systemkamera
Ton-Aufnahmen
Mikrofon Røde Procaster Quality Dynamic Mikrofon Dynamisches Großmembranmikrofon
Mikrofonarm Røde PSA1 Gelenkarmstativ (Studio-Galgenarm)
Computerzubehör
Maus Razer Mamba Tournament Edition Chroma Gaming Maus
Tastatur Razer Blackwidow Chroma V2 Gaming Tastatur
Kopfhörer Unbekannt In-Ear Kopfhörer
Software
Videoschnitt Unbekannt
Videoeffekte Unbekannt
Bildbearbeitung Unbekannt

Stand: Juni 2018 | Siehe Erklärung: Keine Unterstützung von Produktplatzierung

Trivia

  • Am 06.08.2014 lud Klengan ein Video hoch, dass ihn zum ersten mal in voller Präsenz zeigte.
  • Klengan musste auf der YouTube Bühne der Gamescom zweimal sein T-Shirt wechseln. Grund dafür waren anzügliche Motive.[1]
  • Klengan hat einen fünfstündigen BibisBeautyPalace Marathon gemacht.[2] Die Gründe weswegen sind unklar.
  • Am 08.11.2014 lud Klengan ein Video hoch, in dem er das Magazin BRAVO TubeStars negativ kritisierte, welches allerdings von den Autoren trotzdem positiv mit Humor aufgenommen wurde.[2]
  • Klengan ist auf den Bartwuchs von Manultzen neidisch.[3]
  • Klengan ist der Erfinder der Formate "Was Wäre Wenn?", "Für Wie Viel €" und "Ist Das Normal?" - die sich in der deutschen YouTube-Szene fest etablierten.[4]
  • Klengan ist Mitglied einer Rap-Crew, zusammen mit Malternativ und ZanderLP.[5]
    Klengan twitter 2017-08-19 Ultra-Hype

    Gründung der Band Ultra-Hype. Twitter Post vom 19.08.2017 [1]

  • Am 19.08.2017 wurde via Twitter verkündet, das Klengan gemeinsam mit Rezo die Band Ultra-Hype gründen. Die Erwartungen sind hoch ebenso auch der Optimismus zu Goldplattenerfolg.[6]
    Schrenjamin

    Klengan und Schrenjamin

  • Klengan besitzt eine kleine Handpuppe mit dem Namen Schrenjamin, welche angeblich sein kleiner Bruder sein soll. Diese Handpuppe kommt gelegentlich in seinen Videos vor und ist eine Anspielung an SupermanDennis' kleinen Bruder Benjamin.

Sponsoren

Klengan macht seine Sponsoren öffentlich. Hierbei zu nennen sind:

(ehemalig)

  • GuteFrage.net

Siehe Erklärung: Keine Unterstützung von Produktplatzierung

Kooperationen

watson.de

In Kooperationen mit dem Schweizer Nachrichtenportal, produziert Klengan Videos, bei denen über die Geschehnissen der letzten vergangen Tagen Geschehnissen, berichtet wird. Dieser Wochenrückblick, auch Wochenwebblick genannt, erscheint einmal Wöchentlich auf dem Nachrichtenportal und allerdings nicht auf dem YouTube Kanal von Klengen.Allerdings hostet die Website auch zusätzlich Videos aus Klengans YouTube als zusätzlichen Beitrag für den ihrer Website.[7]

GuteFrage.net

In Kooperation mit der deutschsprachige Frage-Antwort-Plattform, veröffentlicht Klengan, in Zusammenarbeit mit seinen Kollegen bzw. Freunde Manultzen und Luisa Marie, zusammen Videos auf den zugehörigen YouTube-Kanal der Website. In den Videos werden letzten Endes Fragen oder Themen aufgegriffen und diese, unter dem #nachgefragt, auf unterschiedlicher Art und Weise präsentiert. Ganz gleich, ob bestimmte Herausforderungen (Challenges) oder Passanten Interviews oder noch andere Ideen.

Siehe Erklärung: Keine Unterstützung von Produktplatzierung

Online Auftritte außerhalb seines Kanals

Münchener Youtuber-Treffen "TubeMunich"

Am 22. April 2017 veranstaltete das Café Netzwerk wieder das monatliches Münchener Youtuber-Treffen "TubeMunich". Wobei Klengan Repräsentant in einer Podiumsdiskussion war. Sowie mitwirkend an ein offiziellen Zuschauertreffen, danach an einem Q&A.

Loot für die Welt 4

Der 48 Stunden lange Charity Livestream "Loot für die Welt" in seiner vierten Auflage, hat vom 03. November bis zum 5. November 2017 stattgefunden. Übertragen wurde dieser auf Twitch und Youtube gleichzeitig auf den Kanälen von LeFloid & DoktorFroid (Hauptstream), RobBubble (Community-Stream/Socialstream) und von den SpaceFrogs auf den gehörigen SpaceRadio (PC-Stream/Gamingstream) Kanal.

Loot für die Welt 4 (2)

Insgesamt hat der Charity Livestream, mit den Merchandise Verkäufen zusätzlich, 235.000€ für gute Zwecke gesammelt. Das wären insgesamt 512.000€ seit dem beginn von "Loot für die Welt".

Der Erlös gingt im Jahr 2017 an Die Tafel, SOS Kinderdorf und das Tierheim Berlin. Gezeigt werden Videospiele, Musik und Dinge in der virtuellen Realität.

Meilensteine

  • 2012-08-26: YouTube Kanalgründung
  • 2014-08-11: Twitter Profilgründung
  • 2016-11-01: 100.000 YouTube-Abonnenten
  • 2017-02-01: Album Erstveröffentlichung: Hype
  • 2017-03-03: »Hype« Album Downloads: 100.000+
  • 2017-03-26: 300.000 YouTube-Abonnenten
  • 2017-07-08: 400.000 YouTube-Abonnenten
  • 2017-07-25: 70 Mio. Videoaufrufe
  • 2017-08-08: Vidme Kanalgründung
  • 2017-10-25: 9843 Vidme-Follower[8]
  • 2018-03-01: 100 Mio. Videoaufrufe

Sprüche & Zitate

  • "Das heißt Red!"
  • "Muss fester drücken... Ahhhh!"
  • "Moiiin Leuudeeeee!" Begrüßung zu Beginn eines Videos
  • "Traube-Minze ist beste und alles andere ist Schwuchtelscheiße!"
  • ''Dankeschön, tschüss"
  • "Warum tut man so was?"
  • "Was ist mit dem Jungen?"
  • "Dieser Junge braucht Hilfe!"

Weblinks

Einzelnachweise

  1. https://youtu.be/XZwhE7XpZpY?t=0m26s
  2. https://youtu.be/XZwhE7XpZpY?t=1m29s
  3. https://youtu.be/XZwhE7XpZpY?t=1m52s
  4. https://youtu.be/XZwhE7XpZpY?t=1m40s
  5. https://youtu.be/XZwhE7XpZpY?t=1m57s
  6. https://twitter.com/KlenganTV/status/898975122618548224
  7. https://www.watson.de/Klengans%20Wochenwebblick
  8. https://youtu.be/poohbCVNkBs