FANDOM


Lusor Koeffizient (lūsor; lateinisch für Spieler) ist der Name des deutschen YouTube-Kanals, der von den zwei Studenten Marvin (Marbossa) und Laurenz (Dekonstruktivist/ Deko) betrieben wird. Sie leben gemeinsam in einer Wohngemeinschaft in Hannover und studieren bzw. studierten Betriebswirtschaftslehre.

Gründung Bearbeiten

Marvin und Laurenz lernten sich über ihren Studiengang kennen. Nachdem sie von ihrem gemeinsamen Freund Kevin Parol alias lpmitkev erfuhren, dass man über das Hochladen von Videos auf der Videoplattform YouTube Geld verdienen kann, gründeten sie am 16.10.2013 den Kanal Lusor Koeffizient. Es folgten Videos, die man dem sogenannten Gaming-Genre zuordnet. Dabei spielten sie Videospiele und nahmen dabei ihre Reaktionen auf.

Namensherkunft Bearbeiten

Der Name Lusor Koeffizient ist eine Wortneuschöpfung der beiden Gründer. Dabei bezieht sich das Wort "Lusor", lateinisch für Spieler, auf ihre Leidenschaft, Videospiele zu spielen und das Wort "Koeffizient", die Zahl vor der Unbekannten wird auch als Koeffizienten bezeichnet, auf das Ziel, sich nicht auf ein Grundkonzept festzulegen, sondern sich offenzuhalten, was sie auf ihrem Kanal veröffentlichen.

Videospiele Bearbeiten

In ihren ersten Videos spielten sie Videospiele unterschiedlicher Genres und nahmen sich dabei ihre Reaktionen auf. Darunter befanden sich Titel wie "The Walking Dead" und "Doorways" aus dem Horror-Genre, "Happy Wheels" aus dem Jump´n-Run-Genre oder auch Adventure-Videospiele wie "Octodad" im Co-Op-Modus. Auch das Survival-Spiel "Rust" wurde über längere Zeit gespielt und hochgeladen. Später folgten verschiedene Modi des MMOGA "League of Legends", welche für einige Zeit das Hauptprojekt des Kanals waren. Nach diversen anderen Videospielen, darunter ein Großteil aus dem Horror-Genre, erlangten sie ihren kommerziellen Durchbruch mit dem Videospiel "Grand Theft Auto online" (kurz: GTA V online). Dabei konzentrierten sie sich auf von anderen Spielern erstellte Rennen, sogenannte Custom Maps, sowie ebenfalls von Spielern entworfene Team-Deathmatches. Mitlerweile haben sie über 1200 Videos hochgeladen, bei denen sie GTA V online spielen. Zu ihren aktuellen Projekten zählen neben den Langzeitprojekten GTA online und Ranbow Six: Siege noch die Projekte ARK: Survival Evolved Aberration und ein kürzlich (stand: Mai 2018) hinzugefügtes Format, bei dem sie "irgendwelche random Spiele" zusammen mit Dner und LPmitKev spielen.  

Trivia Bearbeiten

Deko und Marbossa sind vor allem für ihre vulgäre Sprache bekannt.

Zusammen mit LpmitKev waren sie Namensgeber für asiatische Custom Maps, für die keine Übersetzung vorhanden ist. Sie gaben diesen den Namen LevelAsian.

Das Spiel Tom Clancy's Rainbow Six: Siege spielen sie häufig mit Freunden (u.a ToxicLP, Mr. iiignorant, Crying Johnsko, Bolek 2106). Nach der Auflösung ihres alten Teams „HodenKobolde“ (kurz HDN) bildete sie das neue Team „Hackfleischhoden“ (kurz HfH).
Lusor Koeffizient rage

Deko verliert die Fassung beim Videospiel GTA online

Dekonstruktivist hat den Ruf, schnell die Fassung zu verlieren und laut zu werden. Daraus bildete sich der von einem Fan (DJ K96) der Lusors verfasste Song "Monkey Marvin", den sie selber gerne hören.

Sowohl Laurenz, als auch Marvin hören während ihrer Aufnahmen hauptsächlich Musik aus dem Elektro-Genre.

Die Lusors streamen in unregelmäßigen Abständen, meistens zusammen mit ihren Fans, GTA online und Rainbow Six: Siege.

Sie nennen ihre Community Mighty Muchacho Army (kurz: MMAY).

Synonyme Bearbeiten

Lusor Koeffizient: Lusors Laurenz: Dekonstruktivist, Deko, Confused Deko, Lorenz Marvin: Marbossa, ProFuckingBossa, ProCookingBossa, Monkey Marvin