FANDOM


Eine Roomtour (zu deutsch: Raum-Tour) ist ein Video in welchem die Person dem Zuschauer einen Raum zeigt. Meistens handelt es sich dabei um einen Wohn-, Reise- oder Veranstaltungsort. Auch Roomtours zu fiktionalen und virtuellen Welten exekutieren, wie z.B, zu dem Spiel Minecraft. Eine besondere Technik stellt hierbei die 360-Grad Aufnahme dar, welche z.B. in Google Street View für virtuelle Rundgänge benutzt wird. Auch können Roomtouren zum Beleuchten einer bestimmten Geschichte, Kultur oder Person verwendet werden, in dem man z.B. ein bekanntes Anwesen besucht.

Häufig gezeigte Aspekte einer Roomtour Bearbeiten

  • Architektur, Raumverfügbarkeit, Raumgestaltung und Innenausstattung
  • Mode, Schuhe und Accessoirs
  • Fan-Gegenstände
  • Sammlungen (z.B. Bücher, Comics, Videospiele, DVDs usw.)
  • Ausstattung zum Arbeiten
  • verwendete Technik für Aufnahmen und Drehgegenstände
  • Computer und Gaming-Hardware und Zubehör
  • Gegenstände die selbst gebastelt, erschaffen oder eingerichtet wurden
  • weitere Wohngenossen wie Freunde oder Haustiere

bekannte deutsche YouTuber, welche mindestens eine Roomtour gemacht haben (Auswahl) Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki