FANDOM


SagMalTV ist ein YouTube-Projekt von Erik Wildfang aus Kiel. Seit Sommer 2013 werden regelmäßig Interviews mit Synchronsprechern präsentiert, die nicht nur für Anime, sondern auch für reale Filmen und Serien synchronisieren. Seit März 2014 interviewt das Team des YouTube-Projektes gelegentlich auch Comedians. Es handelt sich um ein Hobby-Projekt ohne jegliche Finanzierung.

Interviews Bearbeiten

Die Interviews werden vorrangig in den Städten gemacht, in denen die Synchronsprecher wohnen bzw. synchronisieren. In der Regel handelt es sich dabei um Berlin. Es wurden aber auch schon Interviews auf Conventions gemacht. Die Videos sind zwischen sieben und 22 Minuten lang. Während der Interviews wird ein Lauftext eingebunden, in denen einige Rollen der jeweiligen Sprecher vermerkt sind. Die Interviews mit den Comedians wurden bislang nur in Kiel aufgezeichnet.

Moderator Bearbeiten

Der Moderator Erik Wildfang ist seit Jahren Fan der deutschen Synchronisation von Animes, weshalb er in Eigenregie Kontakt zu einigen Synchronsprechern aufgenommen hat. Wie viele andere Anime-Fans ist auch Erik mit Pokémon und Dragonball Z aufgewachsen. Seine Lieblingsserie ist seit vielen Jahren Detektiv Conan, weshalb er die Sprecher in den Videos gern Zitate aus dieser Serie sagen lässt. Erik Wildfang wurde 1990 geboren und wohnt in Kiel. Er hat sich einzelne Synchronsprecher-Profile angefertigt. Neben dem Projekt SagMalTV ist er seit 2004 Moderator beim Kieler Jugend Radio auf KielFM, in der Erik zwischen 2012 und 2014 Sänger/innen der Anime-Openings via Telefon interviewt hat.

Sonstiges Bearbeiten

Technik Bearbeiten

Für das Aufzeichnen der Videos nutzt SagMalTV seit 2014 eine Canon EOS 600D. Der Ton wird mit Hilfe des mobilen Aufnahmegerätes H2 Zoom festgehalten. Gelegentlich werden zwei Kameras genutzt (wie bei Claudia Urbschat-Mingues und Tobias Müller).

Helfer & Team Bearbeiten

Seit der Connichi 2013 hilft Pinky als Kameramann mit, seit November 2014 gehört er fest zum Team. Weitere Unterstützung bekommt Erik in Kiel von seiner Radiokollegin Nicole.

Kooperation Bearbeiten

In Absprache mit den interviewten Synchronsprechern werden die Clips in die Synchronkartei eingebunden. Für die Zukunft ist eine Zusammenarbeit mit dem YouTube-Kanal se7endubs geplant.

Resonanz Bearbeiten

Auch wenn sich die Anzahl der Abonnenten nicht so hoch zeigt wie zunächst erhofft, kann man sagen, dass SagMalTV schon eine kleine Fan-Gemeinde hat. Die User äußern sich meist über die Kommentar-Funktion auf YouTube positiv über die Interviews und bedanken sich für die gute Arbeit. Durch bisher ungeklärte Ereignisse stiegen an manchen Tagen die Klickzahlen einzelner Videos in die Höhe. Die Anzahl der Abonnenten liegt derzeitig bei 486. Die Gesamtklickzahl aller SagMalTV-Videos beträgt momentan 77.138 (Stand: 25. Dezember 2014).

Interviewpartner Bearbeiten

Synchronsprecher Bearbeiten

Sandro Blümel Bearbeiten

Der als Kind zum Synchron gekommene Synchronsprecher Sandro Blümel wurde am 29.07.2013 als erstes interviewt. Er ist vor allem als Son-Gohan in Dragonball Z und Koji Minamoto in Digimon Frontier bekannt.

Karlo Hackenberger Bearbeiten

Der Moderator Erik wollte den Synchronsprecher Karlo Hackenberger zunächst für seine Radiosendung interviewen, wofür er bereits am 24. Juli 2012 eine Zusage via E-Mail erhalten hatte. Jedoch fand Erik es besser, Synchronsprecher vor der Kamera zu interviewen, weshalb er mit ihm ein Jahr später am 31.07.2013 ein Interview in Berlin aufzeichnete. Hackenberger ist bekannt als Yamchu in Dragonball Z, Wataru Takagi in Detektiv Conan, Sobi Agatsuma in Loveless und Wormmon bzw. Stingmon in Digimon 02.

Dennis Schmidt-Foß Bearbeiten

Nach dem Interview mit Karlo Hackenberger, welches in bei dem Synchronstudio SDI Media gemacht wurde, lief der Synchronsprecher Dennis Schmidt-Foß quasi an Erik vorbei. Nach einer spontanen Anfrage wurde ein Termin für den nächsten Tag abgemacht. Schmidt-Foß hat diverse Nebenrollen in vielen Anime-Serien gesprochen, sowie Duke Devlin in Yu-Gi-Oh!, Elecmon in Digimon, Schlaxo in Hamtaro und Tales in Dragonball Z. Außerdem ist er u.a. als Dexter in der gleichnamigen TV-Serie bekannt. Dieses Interview hat bisher die meisten Klicks (10.211) auf YouTube. (Stand: 21. Dezember 2014)

Patrick Keller & Nina Amerschläger Bearbeiten

Die Synchronsprecher Patrick Keller und Nina Amerschläger waren offizielle Gäste der Connichi 2013. Da der SagMalTV-Moderator Erik zufällig vor Ort war, wollte er diese Sprecher mit technischer Unterstützung von Pinky interviewen. Patrick Keller ist die deutsche Stimme von Kirito aus Sword Art Online. Nina Amerschläger spricht Lizbeth in Sword Art Online, ist aber natürlich auch durch ihre Rolle Inori aus Guilty Crown bekannt. Dieses Video wurde auf Wunsch von Patrick Keller wieder gelöscht.

Ulrike Stürzbecher Bearbeiten

Pinky und Erik fuhren am 04.10.2013 zur Synchronsprecherin Ulrike Stürzbecher. Stürzbecher übernimmt beim Synchron viele Charaktere, die singen, da sie selbst Sängerin der Swing-Gruppe Die Heck-Mecks ist. Deshalb synchronisierte sie zum Beispiel Minami Takayama von Two-Mix in Detektiv Conan, übernahm aber auch Rollen in Elfen Lied, Das Mädchen, das durch die Zeit sprang und Full Metal Panic!.

René Dawn-Claude Bearbeiten

René Dawn-Claude haben Erik und Pinky auf der Mega Manga Convention am 05.10.2013 in Berlin getroffen und ihn auch direkt zu einem Interview eingeladen. Er ist vorrangig als Kenshin Himura in Rurouri Kenshin bekannt.

Gundi Eberhard Bearbeiten

Am 05.02.2014 hat Erik in der Küche eines Synchronstudios die Synchronsprecherin Gundi Eberhard interviewt. Sie ist als Miwako Sato in Detektiv Conan bekannt und hat in dem Interview ein Zitat aus dem 13. Film Der nachtschwarze Jager gesprochen. Viele Anime-Fans loben sie vor allem für ihre Rolle als Hana in Ame & Yuki - Die Wolfskinder.

Ricardo Richter Bearbeiten

Direkt ein Tag nach dem Interview mit Gundi Eberhard, interviewte Erik am selben Ort den Synchronsprecher Ricardo Richter. Richter ist selbst auch sehr begeistert von Anime, weshalb es ihm eine Ehre war, Son Goten in Dragonball Z sprechen zu dürfen. Außerdem kennt man ihn als Takuya Kanbara in Digimon Frontier, sowie Mokuba Kaiba in Yu-Gi-Oh!.

Fabian Hollwitz Bearbeiten

Der Synchronsprecher Fabian Hollwitz spricht unter anderem Mitsuhiko Tsuburaya in Detektiv Conan, Davis Motomiya in Digimon 02, Jun Sakurada in Rozen Maiden und Haruo Kasuga in Eden of the East. Im wahren Leben ist der Sprecher als Jurist tätig. Das Interview wurde am 08.02.2014 aufgezeichnet, bei dem es leider ein tontechnisches Problem gab.

Claudia Urbschat-Mingues Bearbeiten

Am 15.03.2014 wurde die Synchronsprecherin Claudia Urbschat-Mingues auf der Manga-Comic-Convention (Leipziger Buchmesse) interviewt. Sie ist nicht nur die deutsche Stimme der Schauspielerin Angelina Jolie, sondern spricht auch Bulma in Dragonball Z, Ishizu Ishtar in Yu-Gi-Oh! oder auch Dilandau Albatou in The Vision of Escaflowne.

Benjamin Stolz Bearbeiten

Benjamin Stolz ist der erste Synchronsprecher, der SagMalTV selbst wegen eines Interviews kontaktiert hat. Er hat vor allem über seine Hauptrolle als Guren Nash in Tenkai Knights gesprochen und auch einen Spruch zitiert.

Michael Bauer Bearbeiten

Im Juli 2014 startete Erik die nächste Berlin-Reise und begann am 08.07.2014 mit dem Sprecher Michael Bauer, der vorrangig als Veemon in Digimon 02 bekannt ist. Er synchronisiert auch Inspektor Chiba in Detektiv Conan und Popo in Dragonball Z. Auch er versuchte sich an einem Zitat aus Digimon 02.

Anja Stadlober Bearbeiten

Das Interview mit Anja Stadlober war gar nicht geplant, umso besser, dass sie sich am 09.07.2014 dennoch spontan dafür bereit erklärt hat. Sie synchronisiert Kazuha Toyama in Detektiv Conan, Itsuki Akiba in I''s Pure und Kasumi Kisaragi in Genshiken, ist aber auch als Hauptstimme für die Schauspielerinnen Emma Stone und Mila Kunis bekannt. Das Interview fand auf einer Treppenstufe einer Tür des SDI Media Studios statt.

Wanja Gerick Bearbeiten

Wanja Gerick wurde am selben Tag wie Anja Stadlober interviewt, ebenfalls bei SDI Media. Er ist vor allem als Krillin in Dragonball Z bekannt, hat aber auch Yusei Fudo in Yu-Gi-Oh! 5D's und Puppetmon in Digimon gesprochen. Die meisten kennen ihn auch als Anakin Skywalker in Star Wars: Clone Wars.

Dirk Petrick Bearbeiten

Der Synchronsprecher Dirk Petrick ließ sich am 10.07.2014 von Erik interviewen. Er synchronisierte Finnian in Black Butler, Hideki Moroboshi im 6. Film von Detektiv Conan und Ayato Naoi in Angel Beats!. In dem Interview zitiert er einen Spruch als Howie aus der Zeichentrickserie Banana Cabana. Das Interview wurde hinter dem Gebäude des SDI Media Synchronstudios aufgezeichnet.

Tino Kießling Bearbeiten

Nach dem Interview mit Dirk Petrick wurde Erik im Synchronstudio SDI Media von Tino Kießling erkannt. So entstand am Folgetag das Interview mit ihm bei RRP. Kießling synchronisierte bisher eher Nebencharaktere in Animes. Eine seiner aktuellsten Anime-Produktionen ist die Rolle Takeshi -Gian- Gouda in Doraemon.

Sascha Rotermund Bearbeiten

Der Synchronsprecher Sascha Rotermund war bereits in Kiel, wo er Erik das erste Mal kennenlernte. Am 11.07.2014 wurde in dem Berliner Synchronstudio FFS das Interview mit dem Sprecher aufgezeichnet. Rotermund synchronisierte u.a. Kansuke Yamato in dem 13. Film von Detektiv Conan oder auch Raido Namiashi in Naruto.

Tobias Müller Bearbeiten

Nach langem Warten hat es SagMalTV geschafft und den Synchronsprecher und Synchronregisseur Tobias Müller interviewt. Er ist die deutsche Stimme des beliebten Conan Edogawa bzw. Shinichi Kudo aus der Serie Detektiv Conan, hat aber auch Gotenks in Dragonball Z und Ryo in Digimon Tamers gesprochen. Müller ist der Hauptsprecher des Schauspielers Jonah Hill. Das Interview wurde am 01.12.2014 in einem Studio der Arena Synchron aufgezeichnet und am 21.12.2014 veröffentlicht. Hierfür wurde bereits am Drehtag ein 31sekündiger Teaser auf SagMalTV hochgeladen. Das Interview zählte bereits am ersten Tag über 350 Aufrufe, 57 Daumen hoch und 30 Kommentaren.

Comedians Bearbeiten

Hennes Bender Bearbeiten

Hennes Bender ist ein Comedian aus Bochum, der vor allem durch seine kleine Körpergröße und seinem lauten Sprechorgan auffällt. Daher nennt er sein aktuelles Programm Klein/Laut und trat damit am 23. März 2014 in Kiel auf. An diesem Abend gewann das Team von SagMalTV ihn für ein Interview. Da Hennes Bender ein perfekter SpongeBob-Imitator ist, sprach er auch in dem Interview wie die bekannte Zeichentrick-Figur.

Sascha Grammel Bearbeiten

Sascha Grammel spielt mit seinen Puppen Frederic Freiherr vom Furchensumpf, Josie, Prof. Dr. Peter Hacke und anderen eine lustige Bauchredner-Nummer. Er hat in den letzten Jahren unzählige Fans dazu gewonnen, weshalb es dem Team von SagMalTV eine Ehre war, ihn in Kiel am 03.05.2014 nach seinem Auftritt interviewen zu dürfen. Dieses Video beginnt damit, dass Sascha Grammel die Zuschauer von SagMalTV begrüßt.

Besonderes Bearbeiten

Bonus-Videos mit Synchronsprechern Bearbeiten

  • Mit Sandro Blümel hat der Moderator Erik einige Zungenbrecher geübt.
  • Karlo Hackenberger brachte dem Moderator Erik komplizierte Sätze aus seinem Synchron-Leben bei.
  • Outtakes mit Ulrike Stürzbecher
  • Ricardo Richter wurde von SagMalTV beim Synchronisieren gefilmt.
  • Für das Interview mit Tobias Müller wurde am 01.12.14 ein Teaser gedreht und am selben Tag auf dem Kanal veröffentlicht.

Andere Clips Bearbeiten

  • Die Eimer-Trommler Bucket Guys haben in Berlin auf dem Alexander Platz für ihr Publikum getrommelt. (online: 02. März 2014)
  • Einblicke in die Manga Comic Convention innerhalb der Leipziger Buchmesse des Jahres 2014. (online: 22. März 2014)
  • Erik entdeckt ein Anime-Kunstwerk an einer Berliner Hauswand. (online: 12. Juli 2014)

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.