FANDOM


The Mansion ist ein Projekt vom YouTube-Netzwerk Studio71.

Dazu lebten von Juni bis August 2014 verschiedene YouTube-Größen in einer Villa im Westen Hollywoods. Die dabei entstandenen Videos wurden auf dem zugehörigen YouTube-Kanal veröffentlicht.[1]

Wie der Studio71-Geschäftsführer Sebastian Weil gegenüber der FAZ erklärte, soll das Projekt für „neue Inspirationen und Kooperationen sorgen“, wobei „in erster Linie gemeinsame Showauftritte anvisiert“ werden.[1]

Während der Laufzeit von The Mansion werden auch diverse Messen, sowohl Spiele- als auch Comicmessen, besucht.[2]

Seit Ende September sind alle YouTuber wieder in Deutschland und The Mansion wird jetzt in Berlin vor allem von Fabian Siegismund und David Hain weitergeführt.[3]

Bewohner Bearbeiten

Die ersten Bewohner des Hauses waren:

Am 06. Juli wechselten die Bewohner, die neuen Bewohner sind PietSmiet mit:[4]

  • Piet
  • Brammen
  • Chris
  • Hardi

Gäste waren unteranderem: Pandorya

Verlinkungen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Malte Hemmerich: Deutsche Youtube-Stars wandern aus. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 11. Juni 2014, abgerufen am 16. Juni 2014.
  2. Kay Städele: Web-Star Gronkh: "Kein Zickenkrieg in der US-WG". In: Werben & Verkaufen (W&V). 13. Juni 2014, abgerufen am 16. Juni 2014.
  3. Berlin, Berlin! So geht's weiter mit The Mansion! - YouTube
  4. Die Nachmieter sind da! Room Tour mit PietSmiet - YouTube

Um einen Artikel, ein Bild oder eine Kategorie zu dieser Kategorie hinzuzufügen, füge [[Kategorie:The Mansion]] am Ende der Seite ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki