FANDOM


Stub
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ausbaufähig. Du kannst dem YouTube Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Hauptartikel: TubeClash

#FinalClash (oder #TubeClash03) ist die dritte #TubeClash-Staffel. Das besondere: Dieses Mal sind 3 neue Clasher dabei. Diese haben alle weniger als 150.000 Abonnenten. Dazu kommen die Charaktere aus Staffel 1 und Staffel 2.

In der letzten Staffel gibt es einige Änderungen, inwieweit die Community die Story bestimmen kann:

  • Jeder Clasher hat nun drei Leben, damit sie nicht rausfliegen können, bevor sie sich richtig entfalten können.
  • Die Community kann nun Handlungsorte bestimmen, auf die sich in der nächsten Episode dann besonders konzentriert wird.

HandlungBearbeiten

Episode 1Bearbeiten

Die erste Folge der dritten Staffel beginnt mit einem tagträumenden Julien Bam, der viel mehr in seiner eigenen Welt ist als Luca zuzuhören. In einem Gespräch erfahren wir, dass die anderen YouTuber aus ihrem Clash Monster jagen, um Speicherplatz frei zu machen. Diese sieht man daraufhin dabei, wie sie einen riesigen Creeper besiegen.

Nachdem Leute aus einem anderen Clash auftauchen, kommt es zu einem Streit. Bevor es jedoch zur Eskalation kommt, beginnt der große Eisberg zu leuchten und „auszubrechen“ und das Gebiet wieder einzufrieren. Drei Personen tauchen über dem Berg auf; Es sind die drei neuen Clasher Horrorkissen, Halbzwilling und dieserpan, welche reichlich verwundert sind, dass sie plötzlich mitten in der Luft schweben, doch bevor sie weiter darüber nachdenken können, fallen sie auch schon in den Schnee.

Als sie wieder zu sich kommen taucht Mii Mii auf (in der Form, in der er sich selber oft zeichnet). Dieser führt sie zum AffenorakelEveryday Saturday singend. Von diesem erfahren sie, dass es Zeit für neue Clasher ist, aber die Welt nicht bereit ist, da die Toten Clasher nicht wirklich tot sind. Die Community habe sich für 10 neue, kleinere, Clasher entschieden, damit das System nicht so überlastet wird, aber nur drei von ihnen haben es geschafft, da das System einfach zu voll sei. Durch die Energie der Community wurden einige Clasher eingefroren, damit die Energie dafür reicht, die drei neuen YouTuber herzuholen.

Von Mii Mii bekommen die Drei „Energiesammler“, mit denen sie den magischen Eiskristallen ihre Energie entziehen und somit die Vereisung stoppen können. Das Affenorakel weist sie jedoch darauf hin, dass den Clasher große Gefahren begegnen werden. Doch bevor sie die Sammler nehmen können, werden sie von jemandem geklaut. Zusammen mit Mii Mii machen sie sich auf den Weg, den Dieb zu fangen.

Episode 2Bearbeiten

Die 2. Episode beginnt mit Paluten, der mit Schmedgar Karten spielt. Er bekommt einen Tweet und macht sich auf den Weg zur anderen Insel. Doch dort warten schon GLP und Kelly, um ihn als Geisel zu nehmen. Währenddessen schaffen es Horrorkissen, Halbzwilling und dieserpan, die Energiesammler zurückzuholen, doch Mii Mii wird dabei entführt. Horrorkissen setzt sich dafür ein, Mii Mii zurück zu holen, statt ihn vorerst zurückzulassen. Pan hingegen meint, dass sie so schnell wie möglich damit beginnen sollten, die Welt zu retten. Halbzwilling entscheidet sich kurzerhand, dem Entführer hinterher zu springen. Die drei bleiben jedoch im Sturz an Eiszapfen hängen.

Doktor Allwissend hat in der Zeit herausgefunden, dass das Eis sich anders als normalerweise verhält: Statt aufzutauen, wenn man ein Monster in der Nähe tötet, scheint es der Umgebung Energie zu entziehen. Wenn man dem Eis daher die Energie entzieht, müsste es auftauen. Den selben Gedankengang hat unterdessen auch Pan und kommt auf die Idee, dass die Drei nur die Energiewandler herausholen müssen, um die Eiszapfen zum Schmelzen zu bringen. Sie landen in der Arena und verfolgen dort den Entführer weiter.

Episode 3 Bearbeiten

Die drei neuen Clasher konfrontieren Melina, welche im Austauch für Mii Mii die drei Amulette haben möchte. Pan möchte eine friedliche Lösung finden und bietet Melina eine Zusammenarbeit an, diese lehnt jedoch ab und weist darauf hin, alleine sei man besser dran; was zu ihrer Einstellung und der Abwendung von ihrem Clash geführt hat, ist noch nicht klar. Es kommt zum Kampf. Horrorkissen will zurückbleiben, um Melina aufzuhalten, sodass Pan und Noah fliehen können.

Währenddessen trifft Viktor bei seinem Clash ein. Der Doktor und Coldmirror basteln an Chan. Auf Viks Frage nach Manus Verbleib erzählt Kelly ihm, er sei mit einer Geisel auf dem Weg in die Stadt, um eine Geheimwaffe zu holen. Coldmirror schlägt vor, Vik könne die beiden vorsichtshalber ausspionieren, da sie der Situation nicht traut. Kelly scheint jedoch dagegen zu sein.

Manu und Paluten kommen sich derweil auf dem Weg zur Stadt näher, so geben sie sie sich beispielsweise Spitznamen (Palette). Da Manu Hunger hat, bietet Paluten ihm eine seiner Essenskapseln an, woraufhin Manu an Taddl erinnert wird. Palle erkennt dies, schafft es dann aber Manu zum Lachen zu bringen, als plötzlich eine riesige Hühnerkeule hinter ihnen zu Boden fällt.

Zur gleichen Zeit machen sich KuroCraft und Julien Bam bereit für eine Paluten-Rettungsaktion. Julien will jedoch später nachkommen, da er noch etwas zu erledigen habe.

Bei Clash 3 stellt Horrorkissen Melina zur Rede. Diese weist darauf hin, sie sei nicht die Böse und greift Horrorkissen abermals an. Pan und Noah kehren jedoch rechtzeitig zurück, um Kissen zur Seite zu stehen. Die drei bieten Melina abermals Freundschaft an, diese weist sie wieder zurück. Es kommt zum Einsturz der Eishöhle, wobei die drei neuen Clasher Melina jedoch nicht zurücklassen wollen.

Vik kann derweil von seinem Ausguck aus den Einsturz des Eisbergs beobachten. Kaddi weist ihn allerdings darauf hin beim Plan zu bleiben, seinen Wingardium Leviosa Monster Energy Drink zu trinken und mit dessen Hilfe nachzuschauen, ob bei Manu alles in Ordnung ist. Vik fliegt los und entdeckt Manu, Paluten und einen riesigen Titan, bei dem es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen Miguel Pablo Titan handelt.

EpisodenBearbeiten

Weblinks Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki