FANDOM


VIDEOholics ist ein neues, faires und transparentes Netzwerk mit Sitz in Bern in der Schweiz.

Videoholics.jpg

Logo des Netzwerkes

Gegründet wurde das Netzwerk 2014 kurz nach der GamesCom in Köln. Angesprochen werden Let's Player, Vlogger, twitcher und allgemein alle, die irgendwas mit Video oder Livestream im Onlinebereich machen.

Obwohl das Netzwerk in der Schweiz seinen Sitz hat, ist das Netzwerk in allen Deutschsprachigen Ländern tätig: Deutschland, Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Luxenburg.

Werbespot -Modern Tuber-00:16

Werbespot -Modern Tuber-

Einnahmen Bearbeiten

Als erstes und bislang einziges Netzwerk werden den Mitgliedern nicht die Einnahmen genommen. Bei anderen bekannten Netzwerken ist es üblich, dass der YouTuber zwischen 15% und 35% seiner Einnahmen an das Netzwerk abgeben muss. Die VIDEOholics sprechen kleine und grosse YouTuber an, und fanden bereits bei der Gründung, dies sei unfair produzenten solch grosse Anteile seiner Einnahmen zu nehmen, ohne einen grossen Mehrwert zu bieten. Bei einem Interview mit einer Schweizer Onlineplattform wurde von VIDEOholics gesagt, dass man die anderen Netzwerke genau angeschaut hätte, und ausser Studio71 gäbe es kein Netzwerk, dass einen Mehrwert oder Aufstiegschancen biete. Es gäbe bei vielen Netzwerken die Möglichkeit Schulungen zu besuchen oder andere YouTuber zu treffen. Dies sei aber ein Witz, da man YouTuber auch selbst anschreiben könne und ob die Schulungen dann wirklich 30% seiner Einnahmen Wert ist, muss jeder selbst entscheiden.

VIDEOholics hat sich dazu entschieden, ab einer Abonenntenzahl von 40'000 Abos nur 10% der Monetarisierungseinnahmen zu nehmen, mehr werde es nie werden.

Das Netzwerk verdient sein Geld mit Werbespots und Werbepartnern.

Zahlen Bearbeiten

Zur Zeit sind dies die offiziellen Zahlen von VIDEOholics für alle Mitglieder:

Gesamt Abos: 50'593 Bearbeiten

Gesamt Views: 20'039'666 Bearbeiten

Stand 19.04.2016

Letzter Stand davor:

Gesamt Abos: 43'267

Gesamt Views: 19'325'572

Stand 01.12.2015

Transparent und Fairness Bearbeiten

VIDEOholics will ein faires Netzwerk sein. Daher gibt es keine 5 Jahres Verträge oder 10-Seitige Verträge. Ein VIDEOholics Vertrag ist gerade mal drei Seiten lang und bietet für die YouTuber diverse Mehrwerte.

Blauer flyer.jpg

Flyer und Angebot von VIDEOholics

Bewerben Bearbeiten

Mitmachen bzw. bewerben kann sich jeder YouTuber, egal wie klein oder gross, über die Homepage mit dem roten "Mach mit" Button. Das Herkunftsland spielt keine Rolle.

Homepage Bearbeiten

Die Transparenz zeit sich auch auf der Homepage. Unter http://www.videoholics.net > Mitglieder sind für jeden alle Mitglieder ersichtlich, welche beim Netzwerk dabei sind.

Im Oktober 2015 gab das Netzwerk bekannt, dass eine grössere deutsche YouTuberin noch dieses Jahr zu ihnen wechseln werde, ein Name wurde aber noch nicht genannt.

Referenzen Bearbeiten

  1. www.videoholics.net
  2. VIDEOholics Flyer
  3. Videos von YouTubern und Interviews

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki