Fandom

YouTube Wiki Deutschland

Vier Sterne Deluxe

1.389Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Lesenswert

Vier Sterne Deluxe (früher: superconan4ever) ist ein Kanal der seit dem 16.09.2011 von DJ Kaito und später auch von DJ Sheldon, A.G. (heute Captain Germany) und Si-To MC betrieben wird.

Geschichte Bearbeiten

Anfangs betrieb Kaito den Kanal alleine und lud Musikcovers und Musik von anderen Künstlern hoch.  Ende 2011 trat DJ Sheldon dem Kanal bei, welcher zuerst ein 20 Abbonenten Special Mix machte und später auch andere Mixe.

Durch das Gründen, des Musikprojektes VSD (Vier Sterne Deluxe) wurde der Kanal zum Hauptkanal. Als Kaito sein erstes Album rausbrachte, wurde das Projekt nebenbei zu einem Lable umfunkzioniert.

Am 17.05.2013 gab Kaito bekannt, dass 2014 ein Vier Sterne Deluxe Album Namens Owns erscheinen sollte. Dieses wurde schlussentlich im Herbst 2015 veröffentlicht.

Am 31.05.2013 startete das Format Xbox Spiele und im November das Format DS Spiele, welches die 2 Staffeln der Podcastreihe "Alte Spiele" darstellt.

5 Monate nach dem Start von Xbox Spiele erschien ein neuer Song auf dem Kanal.

2014 wurde das Format "Die Redlichen" veröffentlicht.

Des weiteren wurde in dem Jahr die EP Unbequem Fernsehen veröffentlicht.

Ab dem 1.1.2015 wurde die 3te Staffel "Alte" Spiele monatlich veröffentlicht.

Im Juni 2015 wurde ein Dailymotion Kanal erstellt für Musikvideos und Videos die in Deutschland gesperrt wurden.

Im August 2015 wurde ein Onlineshop zum erwerb von CDs und Fanartikeln eröffnet.

Im Oktober 2015 wurden viele alte Videos privatisiert oder gelöscht, da man sich nicht mehr mit den alten Videos indetifizeren konnte.

2016 bestand das Programm des Kanals hauptsächlich aus vorproduzierten (Cover-)Songs und Songs der Band Qult.

Advendskalender Bearbeiten

Seit 2014 gibt es fast jedes Jahr einen VSDeluxe Advendskalender, in dem Material veröffentlicht wird, welches aus diversen Gründen unveröffentlicht blieb. 2014 lag das Thema auf Trash. 2015 auf Gaming.

Mitglieder Bearbeiten

DJ Kaito Bearbeiten

​Hauptartiekel: DJ Kaito

Kaito 2015.jpg

DJ Kaito (2015)

Kaito ist der "Gründer" des Kanals. Er machte zuerst Cover auf dem Kanal und danach auch eigene Lieder.

Captain Germany (A.G.) Bearbeiten

Hauptartikel: Captain Germany

Captaingermany.png

Captain Germany

Captain Germany ist ein Lets Player. Zu allererst, noch bevor er einen Youtubekanal hatte, sah man ihn in einem von Kaitos Covervideos.

Si-To MC Bearbeiten

Hauptartikel: Si-To

Si-To nahm 2014 den Platz von DJ Moesql ein. Er mag es nicht in der Öffentlichkeit zu stehen. Und wird daher nicht vor die Kamera treten. Zu seinem Kontent gehören in erster linie Gaming Videos. In zweiter linie Musik. 2015 brachte er sein Minialbum "Anders ist besser" herraus, welches auf positive Resonanz stieß. 

Ehemalige Mittglieder Bearbeiten

DJ Sheldon Bearbeiten

Sheldon ist ein Freund von Kaito der den Kanal hertigmax5 betrieben hat. Auf Superconan4ever behielt er die Statistiken im Blick und kümmerte sich meißt um den Posteingang, die Beschreibungen ec. Im Juli 2015 verließ er Vier Sterne Deluxe.

DJ Moesql Bearbeiten

Moesql ist ein DJ der Mixe von Songs von Kaito gemacht hat. Von 2012 bis 2014 war er Bestandteil von Vier Sterne Deluxe. 2016 erschien trotzdem unter Vier Sterne Deluxe eine EP von ihm.

Videoformate Bearbeiten

Altes Logo (2011 - 2013)

Aktuelle FormateBearbeiten

  • Cover von Liedern
  • eigene Lieder
  • Kaito Talk (vorher VSD News)
  • Vlogs
  • "Alte" Spiele
  • VSDeluxe Advendskalender

Aufgegebene & unterbrochene Formate Bearbeiten

  • VSD News (Aufgegeben, abgelöst von Kaito Talk)
  • Lets Play Pokemon Gelbe Edition (aufgegeben)
  • Lets Play Minecraft Party (scherzhaft Mario Party 10) (einmalieges Projekt)
  • Lets Play Spongebob Schwammkopf Schlacht um Bikini Bottom (aufgegeben)

Abgeschlossene Formate Bearbeiten

  • Lets Test Together ATV Quad Power Racing 2
  • Lets Play Minecraft
  • Mixe von Moesql (da nicht mehr bei VSD)
  • Die Redlichen

Diskografie Bearbeiten

  • Und dein Herz schlägt schneller (EP) (2012)
  • Und dein Herz schlägt schneller (Album) (2013)
  • Unbequem Fernsehen (EP) (2014)
  • Owns (Album) (2015)

Equitment Bearbeiten

  • Kamera: Panasonic HC-V130
  • Schnitt: Magix Video Deluxe 2015
  • Aufnahme: Samplitude Music Studio MX
  • Mikrofon: Sennheiser e835S
  • Sonstiges: Alesis Multimix 4 USB

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki