Fandom

YouTube Wiki Deutschland

Yetivin

1.273Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Dieser Artikel entspricht nicht dem Qualitätsstandard! Hilf uns, indem du ihn verbesserst.
YetiVin (* w. Mülheim an der Ruhr ; bürgerlich Matthias Sollich) ist ein deutscher YouTuber und freiberufliche Videospiel-Kritiker mit Wohnsitz in Regensburg, Deutschland.

Erste Schritte und "Ein Stück Gamerleben" Bearbeiten

Yetivin verfügte bereits seit 2009 über einen YouTube Kanal, hielt sich zunächst jedoch nur hinter dem Kulissen auf. Währenddessen beginnt seine Karriere auf MTV GameOne's Website auf dem Videoportal "Playtube", auf dem es ausschließlich Videospielbezogene Videos zu sehen gab. Hier postete er sein erstes Video auf der Plattform : "Ei
Yetvin.png

Sollich, in der Rolle des "Yetivin" in seiner Serie "Ein Stück Gamerleben"

n Stück Gamerleben". Hierbei handelte es sich um einen parodistischen Einblick in das Leben eines Gamers. Er bediente sich einiger Klichees, aber vieler einiger Eigenschaften die ihn selbst als Gamer prägten um so eine möglichst gute Mischung aus Realität und Fiktion zu schaffen. Die Serie greift vor allem Konflikt- oder Problemsitutationen auf und veranschauligt wie "der Gamer" auf diese reagieren würde. Yetivin schuf dabei auch andere Charaktere wie beispielsweise Ivan, den durchgeknallten Clanleader mit 3D Brille auf der Nase der offenbar sein ganz Leben auf der Toilette verbringt ; und Rado , ein altes Clanwar Mitglied. Ob der Gamer , also Yetivin, auch die Person dahinter, also Matthias Sollich widerspiegelt, wird dem Zuschauer selbst überlassen. Insgesamt wurden für die erste Staffel 5 Folgen aufgenommen. Eine weitere Staffel mit noch unbekannter Episodenzahl soll folgen.

Die erste Folge von "Ein Stück Gamerleben" wurde auf www.gameone.de von den Users als bestes Video auf Playtube gewählt und gewann den Playtube Award in der Kategorie "Best Fun".

Videokategorien Bearbeiten

Nachdem die ersten Folgen von "Ein Stück Gamerleben" abgedreht waren widmete sich Yetvin den Top 10 Rankings und Meinungsvideos. Danach verschwand der rote Faden : Die einzelnen Videos wurden nicht mehr in Kateogorien eingeteilt. Nach über 130 Folgen lässt sich jedoch folgende Kategorisierung erkennen :

  • Yetivin hat ne Meinung ( Yetivin spielt ein Spiel, meistens spielt er es ganz durch, um sich dann eine konkrete Meinung über das Werk bilden zu können und diese Meinung seinen Zuschauern mit auf den Weg zu geben. Früher noch ohne Videomaterial und nur alleine vor der Kamera stehend, blendet Yetivin heute meistens kleine Videoschnipsel zwischen sein eigentliches Video ein. )
  • Take a look at ( Hierbei erhält der Zuschauer Einblicke wie Yetivin zu einem Spiel steht ohne, dass er seinen Sprechertext erst redaktionell aufarbeiten muss. Es sind also seine ersten Eindrücke vom Spiel. Yetvin zeigt meistens das Gameplay des Spiels und blendet ein kleines Video von sich mit seinen Reaktionen zu den abgespielten Szenen unten links im Video ein. )
  • Yetvin´s Top 10 ( Ein Top 10 Ranking)
  • Leidenschaft Videospiele ( Ein Videokonzept vergleichbar mit "Ein Stück Gamerleben". Auch hier arbeitet er Gamerklichees parodistisch auf indem er Gamer in einzelner sogenannte "Gamertypen" einteilt und ihre Eigenschaften auszählt. Der Zuschauer kann sich dann meistens mit einem Typ identifizieren.
  • Totale Langeweile ( Ein Vlog in dem Yetivin "eigentlich nichts zu sagen hat", sondern einfach "drauf losredet" was ihm im Moment gerade durch den Kopf geht oder was er erlebt hat. )
  • Yetivin kotzt sich aus ( Yetivin beschwert sich über ein bestimmtes Thema )
  • usw.

YouTube Statistik Bearbeiten

Yetivins Aufruf und Viewzahlen steigen seit dem der dritten Episode von ein Stück Gamerleben (laut Socialblade) stetig an. Einer seiner besten Monate erlebte Yetvin jedoch durch das Onlinestellen seines letzten Teiles von "Ein Stück Gamerleben". Zu diesem Zeitpunkt stiegen die views um das vierfache des Normalwertes. Ebenso seine Abonnentenzahl ( 150 Abonnenten in einer Woche). Mittlerweile hat jedes seiner Videos durchschnittlich zwischen 1500-3000 Views.

Einzelnachweise Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki